Shop

Endlich Schluß mit Blähungen

eBook (PDF), 37 Pages
This item has not been rated yet
Price: $7.93
Download immediately.
Ob Pups, Furz oder Blähung – es sind die gleichen Begriffe, die für sehr unangenehme Momente stehen, mit denen Betroffene zu kämpfen haben. Die Umgebung dreht sich entsetzt um und rümpft die Nase. Die Betroffenen selbst müssen dem Geschehen tatenlos gewähren lassen, weil die Luft wie von selbst völlig unkontrolliert aus dem Darm entweicht. Flatulenz heißt die Krankheit im Ärzte-Latein. Blähungen sind ein ernstes Problem und können sehr unangenehme, negative Folgen nach sich ziehen. Nur ist man Blähungen wirklich völlig hilflos ausgeliefert? Dieses Ratgeber-eBook sagt eindeutig „NEIN“ und erteilt wertvolle Ratschläge dazu, wie man das Problem in den Griff bekommen kann. Sollten Sie von Blähungen betroffen sein, vielleicht sogar so stark, so dass Sie hierdurch in Ihrem Leben psychisch oder sozial beeinträchtigt werden, dann wird es höchste Zeit zu diesem genialen Ratgeber zu greifen.... More > Lösen Sie jetzt und in aller Stille Ihr lästiges Problem mit diesem Ratgber-eBook!< Less
Available in PDF Format

Ratings & Reviews

Log in to review this item
There are no reviews for the current version of this product
Refreshing...
There are no reviews for previous versions of this product
Refreshing...

Product Details

Edition
2013 Jochen Krinsken
Published
September 2, 2013
Language
German
Pages
37
File Format
PDF
File Size
193.02 KB

Formats for this Ebook

PDF
Required Software Any PDF Reader, Apple Preview
Supported Devices Windows PC/PocketPC, Mac OS, Linux OS, Apple iPhone/iPod Touch... (See More)
# of Devices Unlimited
Flowing Text / Pages Pages
Printable? Yes
Report This Content to Lulu >

Moderation of Questionable Content

Thank you for your interest in helping us moderate questionable content on Lulu. If you need assistance with an order or the publishing process, please contact our support team directly.

How does this content violate the Lulu Membership Agreement?

Keywords

Listed In

More From Jochen Krinsken