Search Results: ''

Search

×
×
×
×
4 results for ""
Betrachtungen zur Liturgie der Heiligen Messe By P. Gerhard Seidler OPR
Paperback: $12.83
Ships in 3-5 business days.
Pater Gerhard Seidler OPR reflektiert seine Studien über die Liturgie während seiner Seminarzeit und bringt seine Texte in Einklang mit den liturgischen Thesen der altkatholischen Kirchen... More > und der Orthodoxie. Eine grundlegende Einführung in die historischen Wurzeln der Liturgie der Messfeier und deren Entwicklung.< Less
Kirchengeschichte kurz & knapp By P. Gerhard Seidler OPR
Paperback: $14.73
Ships in 3-5 business days.
Kurz, knapp und fundiert legt Br. Gerhard die Daten und Fakten von mehr als 2000 Jahren Kirchengeschichte vor. Die Geburt Christi und die Unterzeichnung der Kirchengemeinschaft des Ordens von Port... More > Royal mit der Nordisch-Katholischen Kirche in der altkatholischen Union von Scranton im Jahr 2012 markieren Beginn und Ende der Aufzeichnungen. Vertieft wird die Darstellung mit Anmerkungen über die ersten christlichen Gnostiker, der frühen keltischen Kirche, einer kurzen Vita des Ignaz von Döllinger, einem der Gründerväter der altkatholischen Kirche und ein Lebensbild der Amalie von Lasaulx einer „altkatholischen Heiligen“. Listen der Päpste seit 1800, der altkatholischen Bischöfe – in Auswahl – und ein „kleines Kompendium der christlichen Kirchen“ runden diese Arbeit ab.< Less
Angst By P. Gerhard Seidler OPR
Paperback: $16.71
Ships in 3-5 business days.
Die christliche Gemeinde und Fremdenangst ist die theologische Diplomarbeit von Br.Gerhard Seidler. Auch wenn der Text schon vor einiger Zeit verfasst wurde, hat er nichts an seiner Aktualität... More > eingebüsst. Wie gehe ich als christliche Gemeinde mit Fremden um. Am Beispiel der Sinti und Roma zeigt Bruder Gehard unsere Ängste auf, die letztendlich zu massiven Vorurteilen führen.< Less
Kompendium der Klosterheilkunde By P. Gerhard Seidler OPR
Paperback: $22.77
Ships in 3-5 business days.
Abt Klaus Schlapps, profunder Kenner von Heilpflanzen und deren Wirkweisen, hat mich ermuntert, eine Zusammenschau der wichtigsten Grundlagen der Klostermedizin vorzulegen.Dabei geht es darum, auf... More > der Basis der geschichtlichen Überlieferung auch das Kräuterwissen unserer Zeit in die Betrachtungen, mit einfließen zu lassen. Einem geschichtlichen Abriss mit kurzen „Ausflügen“ in die antike und die arabische Medizin, in die „Säftelehre“ und notwendigen Begriffsbestimmungen folgt die ausführliche Darstellung der für uns wichtigsten Quellen: 1)die Landgüterverordnung Kaiser Karls des Großen; 2) der „Hortulus“ des Walahfrid Strabo; 3)„De viribus herbarum“des „Macer floridus , und 4) das Wissen und die Vermittlungen der Hildegard von Bingen. Betrachtungen und Beschreibungen der Pflanzen im Originalwortlaut der historischen Quellen und moderne Aussagen zu der Heilmächtigkeit dieser Kräuter folgen der geschichtlichen Abhandlung.< Less