Search Results: ''

Search

×
×
×
×
7 results for ""
Das Erdbeben von Mayen By Roman Morweiser
eBook (PDF): $7.60
Download immediately.
Im Epizentrum dieser »Tektonischen Anekdoten«, »die sich aufeinander zubewegen wie Gesteinsplatten unter der Erdoberfläche«, leisten zwei Wehrpflichtige,... More > »todbringende Werkzeuge des Nordatlantikpaktes« in der Endzeit des Kalten Krieges, ihren Wachdienst ab. »So tun als ob« ist ihre Maxime, alles Militärische liegt ihnen fern: Einer fühlt sich zu Büchern hingezogen, der andere ist »leicht nekrophil«, auf Streifgängen wird um die Wette philosophiert, die Joints kreisen, und fast bricht die Wirklichkeit in ihre metaphysische Parallelwelt ein. »Von Seismologen bekam auch dieses Beben nur die Note fünf, aber ein Seismologe war nicht dabei, und meines Erachtens ist Stärke sieben nicht zu hoch gegriffen, wenn die Erde einen Jeep verschlingt.«< Less
Das Erdbeben von Mayen By Roman Morweiser
eBook (PDF): $7.60
Download immediately.
Im Epizentrum dieser »Tektonischen Anekdoten«, »die sich aufeinander zubewegen wie Gesteinsplatten unter der Erdoberfläche«, leisten zwei Wehrpflichtige,... More > »todbringende Werkzeuge des Nordatlantikpaktes«, in der Endzeit des Kalten Krieges, ihren Wachdienst ab. »So tun als ob« ist ihr Leitmotiv, alles Militärische liegt ihnen fern: Einer fühlt sich zu Büchern hingezogen, der andere ist »leicht nekrophil«, auf Streifgängen wird um die Wette philosophiert, die Joints kreisen, und fast bricht die Wirklichkeit in ihre metaphysische Parallelwelt ein. »Von Seismologen bekam auch dieses Beben nur die Note fünf, aber ein Seismologe war nicht dabei, und meines Erachtens ist Stärke sieben nicht zu hoch gegriffen, wenn die Erde einen Jeep verschlingt.«< Less
Das Erdbeben von Mayen By Roman Morweiser
Hardcover: $19.63
Ships in 6-8 business days.
Im Epizentrum dieser »Tektonischen Anekdoten«, »die sich aufeinander zubewegen wie Gesteinsplatten unter der Erdoberfläche«, leisten zwei Wehrpflichtige,... More > »todbringende Werkzeuge des Nordatlantikpaktes« in der Endzeit des Kalten Krieges, ihren Wachdienst ab. »So tun als ob« ist ihre Maxime, alles Militärische liegt ihnen fern: Einer fühlt sich zu Büchern hingezogen, der andere ist »leicht nekrophil«, auf Streifgängen wird um die Wette philosophiert, die Joints kreisen, und fast bricht die Wirklichkeit in ihre metaphysische Parallelwelt ein. »Von Seismologen bekam auch dieses Beben nur die Note fünf, aber ein Seismologe war nicht dabei, und meines Erachtens ist Stärke sieben nicht zu hoch gegriffen, wenn die Erde einen Jeep verschlingt.«< Less
Das Erdbeben von Mayen By Roman Morweiser
Paperback: $8.05
Ships in 3-5 business days.
Im Epizentrum dieser »Tektonischen Anekdoten«, »die sich aufeinander zubewegen wie Gesteinsplatten unter der Erdoberfläche«, leisten zwei Wehrpflichtige,... More > »todbringende Werkzeuge des Nordatlantikpaktes«, in der Endzeit des Kalten Krieges, ihren Wachdienst ab. »So tun als ob« ist ihr Leitmotiv, alles Militärische liegt ihnen fern: Einer fühlt sich zu Büchern hingezogen, der andere ist »leicht nekrophil«, auf Streifgängen wird um die Wette philosophiert, die Joints kreisen, und fast bricht die Wirklichkeit in ihre metaphysische Parallelwelt ein. »Von Seismologen bekam auch dieses Beben nur die Note fünf, aber ein Seismologe war nicht dabei, und meines Erachtens ist Stärke sieben nicht zu hoch gegriffen, wenn die Erde einen Jeep verschlingt.«< Less
David oder der Atheismus By Roman Morweiser, Liesel Schleringer
eBook (PDF): $0.00
Download immediately.
(1 Ratings)
Der Religionsstreit tobt in einschlägigen Internetreservaten, immer in den Grenzen, die Xenophanes, Demokrit und Epikur noch recht großzügig, Hume, Feuerbach und Freud dagegen sehr... More > viel kleinlicher markierten. Die Exzesse eines religiösen Extremismus, die Absurditäten des Unfehlbarkeitswahns oder eines christlichen Fundamentalismus, der sich zu anerkannten wissenschaftlichen Theorien in eine Frontstellung begibt, tragen ihren Teil dazu bei, das Reden von Gott zu desavouieren. Religion als Trost oder Droge der leidenden Menschheit, als Selbstentmündigung des Denkens? Der Bevormundung durch diesen gedankenlosen Minimalkonsens, die sich das Denken allzuoft gefallen lässt, entziehen sich die hier vereinten Texte – essayistisch und aphoristisch, poetisch und polemisch.< Less
David oder der Atheismus By Roman Morweiser, Liesel Schleringer
eBook (PDF): $0.00
Download immediately.
Der Religionsstreit tobt in einschlägigen Internetreservaten, immer in den Grenzen, die Xenophanes, Demokrit und Epikur noch recht großzügig, Hume, Feuerbach und Freud dagegen sehr... More > viel kleinlicher markierten. Die Exzesse eines religiösen Extremismus, die Absurditäten des Unfehlbarkeitswahns oder eines christlichen Fundamentalismus, der sich zu anerkannten wissenschaftlichen Theorien in eine Frontstellung begibt, tragen ihren Teil dazu bei, das Reden von Gott zu desavouieren. Religion als Trost oder Droge der leidenden Menschheit, als Selbstentmündigung des Denkens? Der Bevormundung durch diesen gedankenlosen Minimalkonsens, die sich das Denken allzuoft gefallen lässt, entziehen sich die hier vereinten Texte – essayistisch und aphoristisch, poetisch und polemisch.< Less
David oder der Atheismus By Roman Morweiser, Liesel Schleringer
Paperback: $8.23
Ships in 3-5 business days.
Der Religionsstreit tobt in einschlägigen Internetreservaten, immer in den Grenzen, die Xenophanes, Demokrit und Epikur noch recht großzügig, Hume, Feuerbach und Freud dagegen sehr... More > viel kleinlicher markierten. Die Exzesse eines religiösen Extremismus, die Absurditäten des Unfehlbarkeitswahns oder eines christlichen Fundamentalismus, der sich zu anerkannten wissenschaftlichen Theorien in eine Frontstellung begibt, tragen ihren Teil dazu bei, das Reden von Gott zu desavouieren. Religion als Trost oder Droge der leidenden Menschheit, als Selbstentmündigung des Denkens? Der Bevormundung durch diesen gedankenlosen Minimalkonsens, die sich das Denken allzuoft gefallen lässt, entziehen sich die hier vereinten Texte – essayistisch und aphoristisch, poetisch und polemisch.< Less