Search Results: ''

Search

×
×
×
×
14 results for ""
Pretending to See Elephants By Ralph Pordzik
eBook (PDF): $3.21
This volume, Ralph Pordzik’s second to be published after Hotel Salvador Dali (2008), adds to his growing reputation as a new international voice writing in English. Not unlike its precursor,... More > Pretending to See Elephants explores a wide range of feeling; spanning the grating stridence and urbanity of short verse and the cacophonous voices of longer elegies and monologues, the poems tucked away between these covers engage a startling variety of subjects showing both the precision and rhythmical poise of a writer using English to express personal sentiment in a globalizing poetical context. The central poem — a gripping fictional sequence about the wandering biblical sage Qoheleth — is preceded by shorter pieces dealing with a broad range of topics, all showing the rigors of a conscious craft that seeks everywhere to liberate the imagination. "... a cross between T. S. Eliot, Stephen Spender and New York LANGUAGE poetry (if anyone asks)!" (Chris Thurgar-Dawson, Teesside University)< Less
Night Passage across the Sea By Ralph Pordzik
Paperback: $6.09
Prints in 3-5 business days
In his new volume of poems, Ralph Pordzik explores the captivating tale of two exiled lovers separated by time and place, their mutual affection underminded by circumstances and the transformation of... More > the world they inhabit. In a language at once graceful and penetrative, the poems look at the burden of love with a sad reasonableness and reveal their writer to be a quiet, touching poet of sifted realism and metaphoric zest.< Less
Pretending to See Elephants By Ralph Pordzik
Paperback: $10.30
Prints in 3-5 business days
This volume, Ralph Pordzik’s second to be published after Hotel Salvador Dali (2008), adds to his growing reputation as a new international voice writing in English. Not unlike its precursor,... More > Pretending to See Elephants explores a wide range of feeling; spanning the grating stridence and urbanity of short verse and the cacophonous voices of longer elegies and monologues, the poems tucked away between these covers engage a startling variety of subjects showing both the precision and rhythmical poise of a writer using English to express personal sentiment in a globalizing poetical context. The central poem — a gripping fictional sequence about the wandering biblical sage Qoheleth — is preceded by shorter pieces dealing with a broad range of topics, all showing the rigors of a conscious craft that seeks everywhere to liberate the imagination. "... a cross between T. S. Eliot, Stephen Spender and New York LANGUAGE poetry (if anyone asks)!" (Chris Thurgar-Dawson, Teesside University)< Less
Against the Evidence By Ralph Pordzik
Paperback: $7.03
Prints in 3-5 business days
In “Against the Evidence” Ralph Pordzik is found writing at his most memorable and bold. In a series of fresh, unflinching poems, the author delves into the self-doubts and self-tortures... More > of one who severed the bond between himself and society, shaking loose from his wife and only child. By turns grave and playful, arresting and witty, these poems thoughtfully weigh each moment in the shifting relationship between a father and his son once marriage is over, transforming the drabness of solitude and abandonment into a state of emotional suspense and powerful transformation the poet explores with a restless imagination and extraordinary verbal range.< Less
Verabredung mit meinem Publikum By Ralph Pordzik
Paperback: $8.70
Prints in 3-5 business days
In diesem Band stellt sich der Literaturwissenschaftler Ralph Pordzik der Öffentlichkeit zum ersten Mal mit einer eigenen Gedichtsammlung vor. Die hier versammelten Texte bestechen durch die... More > Intensität ihrer Bilder und den Rückgriff auf unterschiedliche Dichtungstraditionen, die fremde Stimmen und Idiome in einer Sprache konzentrierten Ausdrucks und lyrischer Intensität zu einer inneren Welt erträumter Zusammenhänge verdichten. In ihrem lakonischen Grundton verstehen sie sich zugleich als Provokation der klanglich wie stilistisch überholten Sprache der Poesie und erweisen sich als eine moderne Praxis des Schreibens, die durch ihre strenge, karge Grazie und ihren kunstvollen Gestus psychologischer Selbstüberwindung fasziniert.< Less
Verabredung mit meinem Publikum By Ralph Pordzik
Hardcover: $15.38
Prints in 3-5 business days
In diesem Band stellt sich der Literaturwissenschaftler Ralph Pordzik der Öffentlichkeit zum ersten Mal mit einer eigenen Gedichtsammlung vor. Die hier versammelten Texte bestechen durch die... More > Intensität ihrer Bilder und den Rückgriff auf unterschiedliche Dichtungstraditionen, die fremde Stimmen und Idiome in einer Sprache konzentrierten Ausdrucks und lyrischer Intensität zu einer inneren Welt erträumter Zusammenhänge verdichten. In ihrem lakonischen Grundton verstehen sie sich zugleich als Provokation der klanglich wie stilistisch überholten Sprache der Poesie und erweisen sich als eine moderne Praxis des Schreibens, die durch ihre strenge, karge Grazie und ihren kunstvollen Gestus psychologischer Selbstüberwindung fasziniert.< Less
Hotel Salvador Dali and other poems By Ralph Pordzik
eBook (PDF): $2.57
A selection of poems written between 1990 and 2010
Die Auslöschung By Ralph Pordzik
Hardcover: $23.89
Prints in 3-5 business days
In seiner jüngsten Erzählung zeichnet Ralph Pordzik das eindringliche und bewegende Portrait eines Paars, das sich auseinandergelebt hat und dessen Trennung zum Anlass einer beklemmenden... More > Analyse ihrer gemeinsam verbrachten Jahre und Erlebnisse wird. Dabei eröffnet sich dem Leser schrittweise ein Jenseits der alltäglichen Erfahrung, das durch Sprache und Kommunikation wohl ermöglicht wird, aber in seinen Paradoxien durch die gemeinsam und gegeneinander geführten Gespräche nicht mehr fassbar ist.< Less
Mit deutschen Untertiteln By Ralph Pordzik
Paperback: $10.46
Prints in 3-5 business days
Man könnte es den Exodus aus dem einfachen Bild oder die Wiederentdeckung des poetischen Impulses in allen Domänen nennen, was Ralph Pordzik in seinem neuesten Gedichtband unternimmt. Vor... More > keinem Lebensbereich macht die Poetisierung Halt, immer wieder überrascht oder verwirrt die eigensinnig überschießende, vor Bedeutungen sprudelnde Vielschichtigkeit der Texte, weisen der Vorstellungskraft eigene Wege. Dass Pordzik in seinen Exkursionen durch die poetischen Rochaden und Litaneien der Gegenwart meist unberechenbar bleibt und seinen elegischen Dichterton durch Lakonik und versponnen-profanen Witz unterläuft, machen den Charme und die Anmut seiner Lyrik aus.< Less
Die Illusion des Anfangs By Ralph Pordzik
eBook (PDF): $1.44
Ein selbst ernannter Museologe trauert um das unvollendete Werk eines Erzählers, der eintausend Anfänge benötigte, um den einen zu finden, den er gesucht hat; ein von den wirkungslosen... More > Zeichen enttäuschter Dichter schifft sich in den hohen Norden ein, um dort zur Sprache zurückzufinden, die Worte vom Papier zu befreien, damit sie ihr eigenes Leben führen können. Er verstrickt sich in seinen ästhetischen Phantasien und Entwürfen und erkennt zu spät, dass die ideale Zone des Eises, die er für sein Projekt gesucht hat, längst wieder zu Wasser geworden ist. Immer wieder überschreiten Pordziks skurrile Ausflüge in die Randzonen literarischer Existenz die gewohnten erzählerischen Grenzen. Gedankentext und Erfahrungsliteratur greifen ineinander und bereiten damit den Boden für eine kunstvoll verschlungene Prosa, die sich angenehm vom spielerischen Narzissmus der jüngsten Autorengeneration und dem omnipräsenten Realismus abhebt, mit dem uns die Amerikaner verblüffen.< Less