Search Results: ''

Search

×
×
×
×
8 results for ""
Essayist mit Stahlhelm By Liesel Schleringer
eBook (PDF): $7.60
Download immediately.
Das »Heldenepos« erzählt die unglaublichen Abenteuer des Essayisten Hartmut K., Grenzerfahrungen, die seine Kolumne im »Haubentaucher«, einer Fachzeitschrift für... More > Ornithologen, befruchteten, Begebenheiten von tiefer Bedeutung, die ihm zustießen oder die er selbst in Wort und Tat herbeiführte, von der Natur so sehr begünstigt, dass seine Essays von einer Stange sind, die seine eigene sein könnte. - Das abschließende Essay der Autorin spürt mit »schamloser Zurückhaltung« Parallelen auf, nicht zwischen Dichtung und Wahrheit, sondern zwischen jener literaturfernen, maß- und verständnislosen Kritik, die dem Essayisten, kaum dass er Glied und Feder schwang, im Internet zuteil wurde, ihn formte und stählte, und den gesellschaftlichen Symptomen einer sich aufgeilenden und -bäumenden Phallokratie, deren Zuckungen die Autorin einfühlsam registriert und begleitet und deren Brunstlauten sie »ein leises, schmeichlerisches Echo« schenkt…< Less
Essayist mit Stahlhelm By Liesel Schleringer
Hardcover: $22.29
Ships in 6-8 business days.
Das »Heldenepos« erzählt die unglaublichen Abenteuer des Essayisten Hartmut K., Grenzerfahrungen, die seine Kolumne im »Haubentaucher«, einer Fachzeitschrift für... More > Ornithologen, befruchteten, Begebenheiten von tiefer Bedeutung, die ihm zustießen oder die er selbst in Wort und Tat herbeiführte, von der Natur so sehr begünstigt, dass seine Essays von einer Stange sind, die seine eigene sein könnte. - Das abschließende Essay der Autorin spürt mit »schamloser Zurückhaltung« Parallelen auf, nicht zwischen Dichtung und Wahrheit, sondern zwischen jener literaturfernen, maß- und verständnislosen Kritik, die dem Essayisten, kaum dass er Glied und Feder schwang, im Internet zuteil wurde, ihn formte und stählte, und den gesellschaftlichen Symptomen einer sich aufgeilenden und -bäumenden Phallokratie, deren Zuckungen die Autorin einfühlsam registriert und begleitet und deren Brunstlauten sie »ein leises, schmeichlerisches Echo« schenkt…< Less
Essayist mit Stahlhelm By Liesel Schleringer
Paperback: $8.75
Ships in 3-5 business days
Das »Heldenepos« erzählt die unglaublichen Abenteuer des Essayisten Hartmut K., Grenzerfahrungen, die seine Kolumne im »Haubentaucher«, einer Fachzeitschrift für... More > Ornithologen, befruchteten, Begebenheiten von tiefer Bedeutung, die ihm zustießen oder die er selbst in Wort und Tat herbeiführte, von der Natur so sehr begünstigt, dass seine Essays von einer Stange sind, die seine eigene sein könnte. - Das abschließende Essay der Autorin spürt mit »schamloser Zurückhaltung« Parallelen auf, nicht zwischen Dichtung und Wahrheit, sondern zwischen jener literaturfernen, maß- und verständnislosen Kritik, die dem Essayisten, kaum dass er Glied und Feder schwang, im Internet zuteil wurde, ihn formte und stählte, und den gesellschaftlichen Symptomen einer sich aufgeilenden und -bäumenden Phallokratie, deren Zuckungen die Autorin einfühlsam registriert und begleitet und deren Brunstlauten sie »ein leises, schmeichlerisches Echo« schenkt…< Less
Essayist mit Stahlhelm By Liesel Schleringer
eBook (PDF): $7.60
Download immediately.
Das »Heldenepos« erzählt die unglaublichen Abenteuer des Essayisten Hartmut K., Grenzerfahrungen, die seine Kolumne im »Haubentaucher«, einer Fachzeitschrift für... More > Ornithologen, befruchteten, Begebenheiten von tiefer Bedeutung, die ihm zustießen oder die er selbst in Wort und Tat herbeiführte, von der Natur so sehr begünstigt, dass seine Essays von einer Stange sind, die seine eigene sein könnte. - Das abschließende Essay der Autorin spürt mit »schamloser Zurückhaltung« Parallelen auf, nicht zwischen Dichtung und Wahrheit, sondern zwischen jener literaturfernen, maß- und verständnislosen Kritik, die dem Essayisten, kaum dass er Glied und Feder schwang, im Internet zuteil wurde, ihn formte und stählte, und den gesellschaftlichen Symptomen einer sich aufgeilenden und -bäumenden Phallokratie, deren Zuckungen die Autorin einfühlsam registriert und begleitet und deren Brunstlauten sie »ein leises, schmeichlerisches Echo« schenkt…< Less
David oder der Atheismus By Roman Morweiser, Liesel Schleringer
eBook (PDF): $0.00
Download immediately.
(1 Ratings)
Der Religionsstreit tobt in einschlägigen Internetreservaten, immer in den Grenzen, die Xenophanes, Demokrit und Epikur noch recht großzügig, Hume, Feuerbach und Freud dagegen sehr... More > viel kleinlicher markierten. Die Exzesse eines religiösen Extremismus, die Absurditäten des Unfehlbarkeitswahns oder eines christlichen Fundamentalismus, der sich zu anerkannten wissenschaftlichen Theorien in eine Frontstellung begibt, tragen ihren Teil dazu bei, das Reden von Gott zu desavouieren. Religion als Trost oder Droge der leidenden Menschheit, als Selbstentmündigung des Denkens? Der Bevormundung durch diesen gedankenlosen Minimalkonsens, die sich das Denken allzuoft gefallen lässt, entziehen sich die hier vereinten Texte – essayistisch und aphoristisch, poetisch und polemisch.< Less
David oder der Atheismus By Roman Morweiser, Liesel Schleringer
eBook (PDF): $0.00
Download immediately.
Der Religionsstreit tobt in einschlägigen Internetreservaten, immer in den Grenzen, die Xenophanes, Demokrit und Epikur noch recht großzügig, Hume, Feuerbach und Freud dagegen sehr... More > viel kleinlicher markierten. Die Exzesse eines religiösen Extremismus, die Absurditäten des Unfehlbarkeitswahns oder eines christlichen Fundamentalismus, der sich zu anerkannten wissenschaftlichen Theorien in eine Frontstellung begibt, tragen ihren Teil dazu bei, das Reden von Gott zu desavouieren. Religion als Trost oder Droge der leidenden Menschheit, als Selbstentmündigung des Denkens? Der Bevormundung durch diesen gedankenlosen Minimalkonsens, die sich das Denken allzuoft gefallen lässt, entziehen sich die hier vereinten Texte – essayistisch und aphoristisch, poetisch und polemisch.< Less
David oder der Atheismus By Roman Morweiser, Liesel Schleringer
Paperback: $8.23
Ships in 3-5 business days
Der Religionsstreit tobt in einschlägigen Internetreservaten, immer in den Grenzen, die Xenophanes, Demokrit und Epikur noch recht großzügig, Hume, Feuerbach und Freud dagegen sehr... More > viel kleinlicher markierten. Die Exzesse eines religiösen Extremismus, die Absurditäten des Unfehlbarkeitswahns oder eines christlichen Fundamentalismus, der sich zu anerkannten wissenschaftlichen Theorien in eine Frontstellung begibt, tragen ihren Teil dazu bei, das Reden von Gott zu desavouieren. Religion als Trost oder Droge der leidenden Menschheit, als Selbstentmündigung des Denkens? Der Bevormundung durch diesen gedankenlosen Minimalkonsens, die sich das Denken allzuoft gefallen lässt, entziehen sich die hier vereinten Texte – essayistisch und aphoristisch, poetisch und polemisch.< Less
David oder der Atheismus By Roman Morweiser, Liesel Schleringer
Hardcover: $22.07
Ships in 6-8 business days.
(1 Ratings)
Der Religionsstreit tobt in einschlägigen Internetreservaten, immer in den Grenzen, die Xenophanes, Demokrit und Epikur noch recht großzügig, Hume, Feuerbach und Freud dagegen sehr... More > viel kleinlicher markierten. Die Exzesse eines religiösen Extremismus, die Absurditäten des Unfehlbarkeitswahns oder eines christlichen Fundamentalismus, der sich zu anerkannten wissenschaftlichen Theorien in eine Frontstellung begibt, tragen ihren Teil dazu bei, das Reden von Gott zu desavouieren. Religion als Trost oder Droge der leidenden Menschheit, als Selbstentmündigung des Denkens? Der Bevormundung durch diesen gedankenlosen Minimalkonsens, die sich das Denken allzuoft gefallen lässt, entziehen sich die hier vereinten Texte – essayistisch und aphoristisch, poetisch und polemisch.< Less