Search Results: ''

Search

×
×
×
×
47 results for ""
Der Staat bin Ich By Gunter Pirntke
eBook (PDF): $9.90
Download immediately.
Der „Sonnenkönig“ wurde nur auf Glanz, Verschwendung und Frauen festgelegt. Doch dem war nicht so. Es wird ein Personenbild voller Widersprüche, aber auch das Porträt eines... More > Mannes, der Frankreich zur führenden Nation in Europa des 17./18.Jahrhunderts führte und dessen politisches Erbe seine Nachfolger verspielten. Es ist aber auch ein Sittengemälde einer längst vergangenen Epoche.< Less
Von Pirna bis Bad Schandau By Gunter Pirntke
eBook (PDF): $9.79
Download immediately.
die Sächsische Schweiz und ihre Städte sind auch für jeden „Nicht-Sachsen“ Begriffe, die verbunden sind mit wundervollen Urlaubserlebnissen, herrlichen Bildern,... More > unvergessenen Eindrücke, Klettertouren, Wanderungen und Erlebnisse auf den Schiffen, die auf der Elbe stromauf- und stromab fahren. Wir nehmen alles mit heutigen Augen auf, denn wir sind ja aufgeklärte Menschen und leben bereits über zehn Jahre im 21. Jahrhundert. Doch wie war das alles vor langer, langer Zeit z.B. im Mittelalter? Diese Frage zu klären ist Anliegen dieses kleinen Buches. Begeben wir uns also auf eine Reise in die Vergangenheit.< Less
Weltgeschichte=Geldgeschichte By Gunter Pirntke
eBook (PDF): $9.96
Download immediately.
Die Fugger, eine schwäbische Kaufmannsfamilie, deren Handelsgesellschaft im 16. Jahrhundert Weltgeltung erlangte. Ihr unaufhörlicher Aufstieg zu Macht und Reichtum sicherten die Familie auf... More > der ganzen Welt Einfluss. Sie bestimmten, wer Kaiser wird, trieben den Ablasshandel voran und schlugen maßgeblich die Bauernaufstände nieder. Aber hinter der Fassade der Macht verbarg sich auch menschliches. Das Buch zeigt Aufstieg und Fall einer Familie und stellt besonders den Fugger in den Mittelpunkt - Jakob den Reichen. Das Fuggersche Geld bestimmte die Weltpolitik.< Less
Aufstieg und Fall der Kaiserin von Österreich By Gunter Pirntke
eBook (PDF): $9.79
Download immediately.
Sie war aus Bayer, zwar eine Prinzessin, aber kaum für die große Welt geboren. Dennoch wurde sie Kaiserin von Österreich — welch eine Traumkarriere! Kaum. Ähnlich wie die... More > englische Prinzessin Diana beugte sich die lebenslustige Elisabeth nur widerwillig dem strengen Hofzeremoniell und wurde schließlich zum Mythos der Monarchie an der Donau.< Less
Die Charité und ihre Ärzte By Gunter Pirntke
eBook (PDF): $8.48
Download immediately.
Die Charité, aus dem frz.: Nächstenliebe/Barmherzigkeit, ist das berühmtes und traditionsreiches Krankenhaus in Deutschland. Seine Entstehung verdankt es eigentlich einer der... More > Geißeln der Menschheit, der Pest. Am 14. November 1709 wurde durch eine Kabinettsorder des preußischen Königs Friedrich I. die Gründung von „Lazareth-Häusern“ außerhalb der Städte angeordnet, um „bei jetzigen gefährlichen Pest-Läufften“ entsprechend vorbereitet zu sein. Auslöser der königlichen Anordnung war eine Pestepidemie in Osteuropa, die schon die Provinz Preußen teilweise entvölkert hatte und nun auch die Mark Brandenburg und Berlin bedrohte. Seit dem hst sich das Haus zu einer der führensten medizinischen Einrichtungen Europas entwickelt. Es verdankt aber auch seinen Ruf einer Reihe der besten Ärzte, die hier vorgestellt werden sollen.< Less
Die Geisel Gottes By Gunter Pirntke
eBook (PDF): $8.63
Download immediately.
Dieses Buch behandelt das Schicksal von Prinz Cem Dschem, der für 20 Tage als Sultan über einen kleinen Teil des Osmanischen Reich herrschte. Er lieferte sich selbst den Ordensritter von... More > Rhodos und einem langjährigen Leidensweg aus. Er wurde von der Kirche aus Geisel gehalten und benutzt und musste seine unüberlegte Handlung teuer bezahlen. Nicht erst seit der Borgia-Geschichte ist er bekannt geworden. Die Zeugen dieser Geschichte haben längst das Zeitliche gesegnet, aber bei den heutigen historischen Ermittlungsmethoden ist es nicht schwierig, die Toten reden zu lassen, wenn es sich um einen bedeutenden Fall handelt. Sie werden die Aussage kaum verweigern, denn sie berührt das alles nicht mehr. Das Einzige, was sie zu befürchten haben, ist die Verurteilung durch die Historie. Doch ein solches Urteil schadet niemandem, da es in Abwesenheit gefällt und bedingt ausgesprochen wird. Der Leidensweg Dschems soll nachfolgend aufgezeigt werden.< Less
Die Geisel Gottes By Gunter Pirntke
Paperback: $46.81
Ships in 3-5 business days
Dieses Buch behandelt das Schicksal von Prinz Cem Dschem, der für 20 Tage als Sultan über einen kleinen Teil des Osmanischen Reich herrschte. Er lieferte sich selbst den Ordensritter von... More > Rhodos und einem langjährigen Leidensweg aus. Er wurde von der Kirche aus Geisel gehalten und benutzt und musste seine unüberlegte Handlung teuer bezahlen. Nicht erst seit der Borgia-Geschichte ist er bekannt geworden. Die Zeugen dieser Geschichte haben längst das Zeitliche gesegnet, aber bei den heutigen historischen Ermittlungsmethoden ist es nicht schwierig, die Toten reden zu lassen, wenn es sich um einen bedeutenden Fall handelt. Sie werden die Aussage kaum verweigern, denn sie berührt das alles nicht mehr. Das Einzige, was sie zu befürchten haben, ist die Verurteilung durch die Historie. Doch ein solches Urteil schadet niemandem, da es in Abwesenheit gefällt und bedingt ausgesprochen wird. Der Leidensweg Dschems soll nachfolgend aufgezeigt werden.< Less
Kidnapping in Altenburg By Gunter Pirntke
eBook (PDF): $5.88
Download immediately.
Spektakuläre Kriminalfälle, Entführungen und Morde haben die Menschen von jeher in den Bann gezogen, vor allem dann, wenn Opfer oder Täter prominent und die Taten... More > außergewöhnlich waren oder die Verbrechen nicht aufgeklärt werden konnten. Zu den historischen Fällen, die weit über ihre eigene Zeit hinaus und manchmal bis heute die Gemüter bewegen, die zu Verschwörungstheorien und Neudeutungen einladen, gehören der Reichstagsbrand von 1933 oder der mysteriöse Tod König Ludwigs II. von Bayern im Starnberger See 1886. Im engeren sächsischen Rahmen führt uns ein solcher Fall bis in das späte Mittelalter zurück: ins Jahr 1455, als Kunz von Kaufungen (um 1410-1455) die beiden Söhne des Kurfürsten von Sachsen entführte, bald schon aber gestellt und hingerichtet wurde. Als „Altenburger Prinzenraub“ gerann die mythische Tradierung dieses Kriminalfalles freilich für Jahrhunderte über das spektakuläre Verbrechen hinaus zur historischen Grunderzählung und zum Hauptmythos des albertinischen Sachsen.< Less
Königreich von Münster By Gunter Pirntke
eBook (PDF): $5.97
Download immediately.
Im Münster ernannten sich die Täufer selbst zu Königen und Ministern. Das konnte die katholische Kirche nicht zulassen und schlug den Aufstand blutig nieder. Falls der Zustand der... More > Täuferbewegung von ihren Anfängen an oder die Situation in Europa im 16. Jahrhundert dem Geiste des Lesers nicht so gegenwärtig sein sollte, habe ich eine kurze Zusammenfassung, eine Art historische Kulisse an den Anfang des Buches gestellt. Sich auf die damalige Zeit einzustellen, Fantasie und Intuition spielen zu lassen, den Eindruck des Lebens zu geben: das ist die Aufgabe des Psychohistorikers. Es wurde versucht, die geschichtliche Darstellung allein auf dem Material aufzubauen, das wir der uneigennützigen Arbeit einer Schar von Historikern verdanken.< Less
Jahrhunderte der Mätressen By Gunter Pirntke
eBook (PDF): $5.88
Download immediately.
Als "Pornokratie" bezeichnen Historiker die Macht jener Frauen, die als heimliche Geliebte von Fürsten, Päpsten oder Königen einen nicht zu unterschätzenden Ein-fluss... More > auf die politischen Entscheidungen dieser Herrscher hatten. Zwar gehört das Konkubinentum in das Zeitalter der Monarchien, in denen Könige ihre Ehe nach geopolitischen Gesichtspunkten schließen mussten und sich mit einer heimlichen Liebe über diese Zwangsheirat hinwegtrösteten, aber immerhin ist das Phänomen im Fall von Camilla Parker-Bowles bis heute gegenwärtig: Erst am 9. April 2005 haben der britische Thronfolger Prinz Charles und Camilla Parker-Bowles eine 30-jährige Liaison beendet. Damit gelang der Geliebten von Prinz Charles, wovon schon im 14. Jahrhundert die Mätressen des Sonnenkönigs träumten: Nach dem Tod der Fürstengattin ganz offiziell deren Platz einzunehmen.< Less