Search Results: ''

Search

×
×
×
×
50 results for ""
Aufstieg und Fall der Kaiserin von Österreich By Gunter Pirntke
Paperback: List Price: $21.28 $20.22 | You Save: 5%
Ships in 3-5 business days
Sie war aus Bayern, zwar eine Prinzessin, aber kaum für die große Welt geboren. Dennoch wurde sie Kaiserin von Österreich — welch eine Traumkarriere! Kaum. Ähnlich wie die... More > englische Prinzessin Diana beugte sich die lebenslustige Elisabeth nur widerwillig dem strengen Hofzeremoniell und wurde schließlich zum Mythos der Monarchie an der Donau. Der Leser erlebt eine ganz andere Sisi, als wie die bisherigen Klischees uns vormachten.< Less
Sachsens Kampf um die polnische Krone By Gunter Pirntke
Paperback: $13.05
Ships in 3-5 business days
Dieses Buch zeigt die Anstrengungen des sächsischen Kurfürsten Friedrich August I. beim Kampf um die Erringung der polnischen Krone und die damit verbundenen Auseinandersetzungen auf.
Leben und Sterben Heinrich´s VIII. By Gunter Pirntke
eBook (PDF): $9.96
Download immediately.
Würde man eine Umfrage nach den bekanntesten und populärsten Monarchen Englands würde - innerhalb und außerhalb der Insel – da würde Heinrich VIII. ganz weit oben... More > erscheinen. Das Image spielt dabei – glaube ich – keine so große Rolle. Der gut gebauten Tudor-Königs begründet sein Nachruhm doch zunächst auf den Ruf als scheidungswütiger sechsfacher Ehemann und auf die wenig galante Art, mit der er lästig gewordene Gattinnen aus dem Weg räumte. Doch gerade die Briten hätten aber allen Grund über das Ehebett Heinrichs hinauszublicken. Denn es war dieser König, so in Gang gesetzt hat, wurde zum Kern des „Englisch-Seins“. Aber jeder Sterbliche muss mal von dieser Welt gehen und auch Könige bilden dabei keine Ausnahme. Und auf dem Sterbebett zieht dann so ein ganzes Leben vorbei….< Less
Leben und Sterben Heinrich´s VIII. By Gunter Pirntke
Paperback: List Price: $19.77 $18.78 | You Save: 5%
Ships in 3-5 business days
Würde man eine Umfrage nach den bekanntesten und populärsten Monarchen Englands würde - innerhalb und außerhalb der Insel – da würde Heinrich VIII. ganz weit oben... More > erscheinen. Das Image spielt dabei – glaube ich – keine so große Rolle. Der gut gebauten Tudor-Königs begründet sein Nachruhm doch zunächst auf den Ruf als scheidungswütiger sechsfacher Ehemann und auf die wenig galante Art, mit der er lästig gewordene Gattinnen aus dem Weg räumte. Doch gerade die Briten hätten aber allen Grund über das Ehebett Heinrichs hinauszublicken. Denn es war dieser König, so in Gang gesetzt hat, wurde zum Kern des „Englisch-Seins“. Aber jeder Sterbliche muss mal von dieser Welt gehen und auch Könige bilden dabei keine Ausnahme. Und auf dem Sterbebett zieht dann so ein ganzes Leben vorbei….< Less
Aufstieg und Fall der Kaiserin von Österreich By Gunter Pirntke
eBook (PDF): $9.79
Download immediately.
Sie war aus Bayer, zwar eine Prinzessin, aber kaum für die große Welt geboren. Dennoch wurde sie Kaiserin von Österreich — welch eine Traumkarriere! Kaum. Ähnlich wie die... More > englische Prinzessin Diana beugte sich die lebenslustige Elisabeth nur widerwillig dem strengen Hofzeremoniell und wurde schließlich zum Mythos der Monarchie an der Donau.< Less
Weltgeschichte=Geldgeschichte By Gunter Pirntke
eBook (PDF): $9.96
Download immediately.
Die Fugger, eine schwäbische Kaufmannsfamilie, deren Handelsgesellschaft im 16. Jahrhundert Weltgeltung erlangte. Ihr unaufhörlicher Aufstieg zu Macht und Reichtum sicherten die Familie auf... More > der ganzen Welt Einfluss. Sie bestimmten, wer Kaiser wird, trieben den Ablasshandel voran und schlugen maßgeblich die Bauernaufstände nieder. Aber hinter der Fassade der Macht verbarg sich auch menschliches. Das Buch zeigt Aufstieg und Fall einer Familie und stellt besonders den Fugger in den Mittelpunkt - Jakob den Reichen. Das Fuggersche Geld bestimmte die Weltpolitik.< Less
Die Charité und ihre Ärzte By Gunter Pirntke
eBook (PDF): $8.48
Download immediately.
Die Charité, aus dem frz.: Nächstenliebe/Barmherzigkeit, ist das berühmtes und traditionsreiches Krankenhaus in Deutschland. Seine Entstehung verdankt es eigentlich einer der... More > Geißeln der Menschheit, der Pest. Am 14. November 1709 wurde durch eine Kabinettsorder des preußischen Königs Friedrich I. die Gründung von „Lazareth-Häusern“ außerhalb der Städte angeordnet, um „bei jetzigen gefährlichen Pest-Läufften“ entsprechend vorbereitet zu sein. Auslöser der königlichen Anordnung war eine Pestepidemie in Osteuropa, die schon die Provinz Preußen teilweise entvölkert hatte und nun auch die Mark Brandenburg und Berlin bedrohte. Seit dem hst sich das Haus zu einer der führensten medizinischen Einrichtungen Europas entwickelt. Es verdankt aber auch seinen Ruf einer Reihe der besten Ärzte, die hier vorgestellt werden sollen.< Less
Die Geisel Gottes By Gunter Pirntke
Paperback: $46.81
Ships in 3-5 business days
Dieses Buch behandelt das Schicksal von Prinz Cem Dschem, der für 20 Tage als Sultan über einen kleinen Teil des Osmanischen Reich herrschte. Er lieferte sich selbst den Ordensritter von... More > Rhodos und einem langjährigen Leidensweg aus. Er wurde von der Kirche aus Geisel gehalten und benutzt und musste seine unüberlegte Handlung teuer bezahlen. Nicht erst seit der Borgia-Geschichte ist er bekannt geworden. Die Zeugen dieser Geschichte haben längst das Zeitliche gesegnet, aber bei den heutigen historischen Ermittlungsmethoden ist es nicht schwierig, die Toten reden zu lassen, wenn es sich um einen bedeutenden Fall handelt. Sie werden die Aussage kaum verweigern, denn sie berührt das alles nicht mehr. Das Einzige, was sie zu befürchten haben, ist die Verurteilung durch die Historie. Doch ein solches Urteil schadet niemandem, da es in Abwesenheit gefällt und bedingt ausgesprochen wird. Der Leidensweg Dschems soll nachfolgend aufgezeigt werden.< Less
Die Geisel Gottes By Gunter Pirntke
eBook (PDF): $8.63
Download immediately.
Dieses Buch behandelt das Schicksal von Prinz Cem Dschem, der für 20 Tage als Sultan über einen kleinen Teil des Osmanischen Reich herrschte. Er lieferte sich selbst den Ordensritter von... More > Rhodos und einem langjährigen Leidensweg aus. Er wurde von der Kirche aus Geisel gehalten und benutzt und musste seine unüberlegte Handlung teuer bezahlen. Nicht erst seit der Borgia-Geschichte ist er bekannt geworden. Die Zeugen dieser Geschichte haben längst das Zeitliche gesegnet, aber bei den heutigen historischen Ermittlungsmethoden ist es nicht schwierig, die Toten reden zu lassen, wenn es sich um einen bedeutenden Fall handelt. Sie werden die Aussage kaum verweigern, denn sie berührt das alles nicht mehr. Das Einzige, was sie zu befürchten haben, ist die Verurteilung durch die Historie. Doch ein solches Urteil schadet niemandem, da es in Abwesenheit gefällt und bedingt ausgesprochen wird. Der Leidensweg Dschems soll nachfolgend aufgezeigt werden.< Less
Mätressenwirtschaft By Gunter Pirntke
Paperback: $15.08
Ships in 3-5 business days
Als „Mätresse“ bezeichnete man bis etwa ins 19. Jahrhundert eine öffentlich als solche bekannte Geliebte eines Fürsten, hochrangigen Adligen oder bedeutenden... More > Amtsträgers. In gesellschaftlichen Verhältnissen, in denen Ehen vorrangig unter politischen und materiellen Aspekten geschlossen wurden, hatten Männer häufig eine Konkubine („Beischläferin“), die sie nicht zu verbergen versuchten – was ohnehin unmöglich gewesen wäre –, sondern halb legitimierten. Meistens hatten sie zu dieser eine engere affektive und geistige Beziehung als zu ihrer Ehefrau. In der höfischen Gesellschaft war der Status der Mätresse anerkannt. Einige Mätressen entfalteten bedeutenden politischen Einfluss, indem sie den Fürsten in seinen Entscheidungen bestimmten oder in seinem Namen Anweisungen gaben. Der Fürst sorgte für den standesgemäßen Unterhalt der Mätresse. Um ihnen Zugang bei Hof zu erlauben, wurden viele Mätressen geadelt.< Less