Search Results: 'Frankenhausen'

Search

×
×
×
×
11 results for "Frankenhausen"
Agentenbasierte Simulation zur Ablaufoptimierung in Krankenhäusern By Rainer Herrler
eBook (PDF): $0.00
Download immediately.
Das Management von modernen Kliniken ist stets mit dem Problem konfrontiert, die Qualität der Pflege zu gewährleisten und gleichzeitig kosteneffizient zu arbeiten. Hier gilt es unter... More > gegeben Rahmenbedingungen und bei Respektierung der Autonomie der Funktionseinheiten, Optimierungsmaßnahmen zu finden und durchzuführen. Vorhandene Werkzeuge zur Simulation und Modellierung bieten für diese Aufgabe keine ausreichend guten Vorgehensmodelle und Modellierungsmechanismen. Die agentenbasierte Simulation ermöglicht die Abbildung solcher Systeme und die Durchführung von Simulationsexperimenten zur Bewertung einzelner Maßnahmen. Es werden Lösungswege und Werkzeuge vorgestellt und evaluiert, die den Benutzer bei der Formalisierung des Wissens und der Modellierung solch komplexer Szenarien unterstützen und ein systematisches Vorgehen zur Optimierung ermöglichen.< Less
Agentenbasierte Simulation zur Ablaufoptimierung in Krankenhäusern By Rainer Herrler
eBook (PDF): $0.00
Download immediately.
Das Management von modernen Kliniken ist stets mit dem Problem konfrontiert, die Qualität der Pflege zu gewährleisten und gleichzeitig kosteneffizient zu arbeiten. Hier gilt es unter... More > gegeben Rahmenbedingungen und bei Respektierung der Autonomie der Funktionseinheiten, Optimierungsmaßnahmen zu finden und durchzuführen. Vorhandene Werkzeuge zur Simulation und Modellierung bieten für diese Aufgabe keine ausreichend guten Vorgehensmodelle und Modellierungsmechanismen. Die agentenbasierte Simulation ermöglicht die Abbildung solcher Systeme und die Durchführung von Simulationsexperimenten zur Bewertung einzelner Maßnahmen. Es werden Lösungswege und Werkzeuge vorgestellt und evaluiert, die den Benutzer bei der Formalisierung des Wissens und der Modellierung solch komplexer Szenarien unterstützen und ein systematisches Vorgehen zur Optimierung ermöglichen.< Less
Agentenbasierte Simulation zur Ablaufoptimierung in Krankenhäusern By Rainer Herrler
Paperback: $10.45
Ships in 3-5 business days.
Das Management von modernen Kliniken ist stets mit dem Problem konfrontiert, die Qualität der Pflege zu gewährleisten und gleichzeitig kosteneffizient zu arbeiten. Hier gilt es unter... More > gegeben Rahmenbedingungen und bei Respektierung der Autonomie der Funktionseinheiten, Optimierungsmaßnahmen zu finden und durchzuführen. Vorhandene Werkzeuge zur Simulation und Modellierung bieten für diese Aufgabe keine ausreichend guten Vorgehensmodelle und Modellierungsmechanismen. Die agentenbasierte Simulation ermöglicht die Abbildung solcher Systeme und die Durchführung von Simulationsexperimenten zur Bewertung einzelner Maßnahmen. Es werden Lösungswege und Werkzeuge vorgestellt und evaluiert, die den Benutzer bei der Formalisierung des Wissens und der Modellierung solch komplexer Szenarien unterstützen und ein systematisches Vorgehen zur Optimierung ermöglichen.< Less
Agentenbasierte Simulation zur Ablaufoptimierung in Krankenhäusern By Rainer Herrler
Hardcover: $17.98
Ships in 6-8 business days.
Das Management von modernen Kliniken ist stets mit dem Problem konfrontiert, die Qualität der Pflege zu gewährleisten und gleichzeitig kosteneffizient zu arbeiten. Hier gilt es unter... More > gegeben Rahmenbedingungen und bei Respektierung der Autonomie der Funktionseinheiten, Optimierungsmaßnahmen zu finden und durchzuführen. Vorhandene Werkzeuge zur Simulation und Modellierung bieten für diese Aufgabe keine ausreichend guten Vorgehensmodelle und Modellierungsmechanismen. Die agentenbasierte Simulation ermöglicht die Abbildung solcher Systeme und die Durchführung von Simulationsexperimenten zur Bewertung einzelner Maßnahmen. Es werden Lösungswege und Werkzeuge vorgestellt und evaluiert, die den Benutzer bei der Formalisierung des Wissens und der Modellierung solch komplexer Szenarien unterstützen und ein systematisches Vorgehen zur Optimierung ermöglichen.< Less
Uber den Tod und das Leben danach By Elisabeth Kubler-Ross
eBook (ePub): $12.99
Download immediately.
Die Schweizer Ärztin Dr. Elisabeth Kübler-Ross, die lange Jahre in den Vereinigten Staaten von Amerika an mehreren Krankenhäusern und Universitäten wirkte und lehrte, hat sich auf... More > dem Gebiet der Sterbeforschung einen bedeutenden Namen erzwungen, so dass ihre Bücher in ihrer neuen Heimat schnell zu Standardwerken für Ärzte und Krankenschwestern wurden. Man bewundert und ehrt sie, und es dürfte sich auf der ganzen Welt keine zweite Wissenschaftlerin finden, die ebenso viele Ehrendoktorhüte verliehen bekommen hat. Viele hundert Stunden hat sie an den Betten von Sterbenden gesessen und deren Verhaltensweisen aufgezeichnet, die sie in fünf Phasen des Sterbens einordnete. Solange sie all das aufzeichnete und veröffentlichte, was ihre Patienten bis zum konstatierten Tod durchlebten beziehungsweise durchlitten, fand sie den Beifall ihrer Kollegen.< Less
Pflegepersonalmangel im Krankenhaus - Eine Multilevelanalyse von Berufsausstiegs- und Einrichtungswechselabsicht (Paperback) By Michael Simon
Paperback: $13.04
Ships in 3-5 business days.
Pflegepersonalmangel ist in vielen Industrienationen ein wiederkehrendes Problem. Bisher wird vor allem der Einrichtungswechsel und weniger der Ausstieg aus dem Beruf untersucht. Um... More > Maßnahmen zur Vermeidung von Pflegepersonalmangel zu entwickeln, ist es notwendig, stärker zu differenzieren. Auf Grundlage der europäischen Nurses’ Early Exit Study (NEXT) werden assoziierte Faktoren der Berufsausstiegsabsicht (BAA) und Einrichtungswechselabsicht (EWA) anhand von 16 Krankenhäusern, 71 Abteilungen und 2.119 examinierten Pflegekräften analysiert. Während Alter, Arbeit/Familie-Konflikt, Abwerbungsversuche, Entwicklungsmöglichkeiten und Burnout assoziierte Faktoren beider Endpunkte sind, spielen Geschlecht, Stellenumfang, Familienstand, Zukunftsaussichten und quantitative Anforderungen nur für die BAA eine Rolle. Strategien zur Reduzierung der BAA sollten die Vereinbarkeit von Familie und Beruf, die Karrieremöglichkeiten „am Bett“ und die Arbeitsbelastungen addressieren.< Less
Pflegepersonalmangel im Krankenhaus: Eine Multilevelanalyse von Berufsausstiegs- und Einrichtungswechselabsicht (Hardcover) By Michael Simon
eBook (PDF): $2.58
Download immediately.
Pflegepersonalmangel ist in vielen Industrienationen ein wiederkehrendes Problem. Bisher wird vor allem der Einrichtungswechsel und weniger der Ausstieg aus dem Beruf untersucht. Um... More > Maßnahmen zur Vermeidung von Pflegepersonalmangel zu entwickeln, ist es notwendig, stärker zu differenzieren. Auf Grundlage der europäischen Nurses’ Early Exit Study (NEXT) werden assoziierte Faktoren der Berufsausstiegsabsicht (BAA) und Einrichtungswechselabsicht (EWA) anhand von 16 Krankenhäusern, 71 Abteilungen und 2.119 examinierten Pflegekräften analysiert. Während Alter, Arbeit/Familie-Konflikt, Abwerbungsversuche, Entwicklungsmöglichkeiten und Burnout assoziierte Faktoren beider Endpunkte sind, spielen Geschlecht, Stellenumfang, Familienstand, Zukunftsaussichten und quantitative Anforderungen nur für die BAA eine Rolle. Strategien zur Reduzierung der BAA sollten die Vereinbarkeit von Familie und Beruf, die Karrieremöglichkeiten „am Bett“ und die Arbeitsbelastungen addressieren.< Less
Pflegepersonalmangel im Krankenhaus - Eine Multilevelanalyse von Berufsausstiegs- und Einrichtungswechselabsicht (Paperback) By Michael Simon
eBook (PDF): $2.58
Download immediately.
Pflegepersonalmangel ist in vielen Industrienationen ein wiederkehrendes Problem. Bisher wird vor allem der Einrichtungswechsel und weniger der Ausstieg aus dem Beruf untersucht. Um... More > Maßnahmen zur Vermeidung von Pflegepersonalmangel zu entwickeln, ist es notwendig, stärker zu differenzieren. Auf Grundlage der europäischen Nurses’ Early Exit Study (NEXT) werden assoziierte Faktoren der Berufsausstiegsabsicht (BAA) und Einrichtungswechselabsicht (EWA) anhand von 16 Krankenhäusern, 71 Abteilungen und 2.119 examinierten Pflegekräften analysiert. Während Alter, Arbeit/Familie-Konflikt, Abwerbungsversuche, Entwicklungsmöglichkeiten und Burnout assoziierte Faktoren beider Endpunkte sind, spielen Geschlecht, Stellenumfang, Familienstand, Zukunftsaussichten und quantitative Anforderungen nur für die BAA eine Rolle. Strategien zur Reduzierung der BAA sollten die Vereinbarkeit von Familie und Beruf, die Karrieremöglichkeiten „am Bett“ und die Arbeitsbelastungen addressieren.< Less
Gesund bleiben in Großbritannien By Burkhard Sonntag
Paperback: $8.44
Ships in 3-5 business days.
(1 Ratings)
Wer in Großbritannien lebt oder arbeitet, wird früher oder später mit dem dortigen Gesundheitssystem zu tun haben. Dieser Ratgeber erklärt, was man darüber wissen sollte:... More > Kurz, präzise und in allgemeinverständlicher Sprache. Im ersten Teil werden Geschichte, Struktur und Arbeitsweise des National Health Service vorgestellt. Der zweite Teil enthält eine konkrete "Gebrauchsanweisung". Den Abschluss bildet ein ausführliches Glossar. Aus dem Inhalt: Erster Teil - Kurze Geschichte des NHS - Funktion und Arbeitsweise des NHS - Rolle von Hausarzt (GP) und Krankenhäusern - Wie gut und wie schlecht ist der NHS? Zweiter Teil - Wie finde ich einen Hausarzt? - Welcher Arzt ist zuständig im Falle einer Schwangerschaft, für die Krebsvorsorge, für die Behandlung von Kindern... - Was tu ich im Notfall? - Wie funktioniert NHS Direct? - Wo bekomme ich Medikamente? - Wie kann ich mich beschweren, wenn ich unzufrieden bin? - Sollte man sich privat versichern?< Less
Pflegepersonalmangel im Krankenhaus: Eine Multilevelanalyse von Berufsausstiegs- und Einrichtungswechselabsicht (Hardcover) By Michael Simon
Hardcover: $23.67
Ships in 6-8 business days.
Pflegepersonalmangel ist in vielen Industrienationen ein wiederkehrendes Problem. Bisher wird vor allem der Einrichtungswechsel und weniger der Ausstieg aus dem Beruf untersucht. Um... More > Maßnahmen zur Vermeidung von Pflegepersonalmangel zu entwickeln, ist es notwendig, stärker zu differenzieren. Auf Grundlage der europäischen Nurses’ Early Exit Study (NEXT) werden assoziierte Faktoren der Berufsausstiegsabsicht (BAA) und Einrichtungswechselabsicht (EWA) anhand von 16 Krankenhäusern, 71 Abteilungen und 2.119 examinierten Pflegekräften analysiert. Während Alter, Arbeit/Familie-Konflikt, Abwerbungsversuche, Entwicklungsmöglichkeiten und Burnout assoziierte Faktoren beider Endpunkte sind, spielen Geschlecht, Stellenumfang, Familienstand, Zukunftsaussichten und quantitative Anforderungen nur für die BAA eine Rolle. Strategien zur Reduzierung der BAA sollten die Vereinbarkeit von Familie und Beruf, die Karrieremöglichkeiten „am Bett“ und die Arbeitsbelastungen addressieren.< Less