Search Results: 'Kooperation'

Search

×
×
×
×
27 results for "Kooperation"
Jokes Puns insults & More By Kooper Salmo
Paperback: $6.97
Prints in 3-5 business days
this is a funny book with one liner insults funny jokes puns story jokes all in one book at a insane low price sold over ! million copies as seen on Americas funniest videos & dumbest criminals... More > its cheap & you wont be disipointed.< Less
Jokes Insults Quips & More By Kooper Salmo
eBook (ePub): $1.50
this is a funny book with one liner insults funny jokes puns story jokes all in one book at a insane low price sold over ! million copies as seen on Americas funniest videos & dumbest criminals... More > its cheap & you wont be disipointed.< Less
All About Football By Kooper Lust
Paperback: $10.50
Prints in 3-5 business days
This book will teach you every thing you need to know about football
NostrOpia-Prinzip - Handbuch Teil 4 - Die Kooperations-Partner By J. Friedrich Lindner
Paperback: $94.63
Prints in 3-5 business days
Dieses Handbuch betrifft die Kooperations-Partner, die das NostrOpia-Prinzip anwenden wollen und ist vorwiegend für die Berater, für die Koop-Partner, für das Management der PS-Center... More > und für die Entwickler bestimmt.   Hier im Handbuch TEIL 4 wird dem Koop-Partner gezeigt, wie er mit Hilfe des NostrOpia-Prinzips nicht nur erheblich bessere Ergebnisse erzielt, sondern auch noch seine Effektivität enorm steigern kann.   Darüber hinaus wird dem Koop-Partner auch noch gezeigt, wie das NostrOpia-Prinzip, nicht nur aufgebaut und ausgerichtet ist, sondern auch, wie er das NostrOpia-Prinzip für seinen Erfolg am besten einsetzen kann und auf was er achten sollte.   Es ist zu beachten, dass sich das NostrOpia-Prinzip immer weiter entwickelt und sich auch entsprechend den Erfordernissen anpasst. Es werden ständig neue Kreisläufe hinzukommen oder bestehende werden entsprechend geändert. EINE NEUE ÄRA BEGINNT!< Less
Die Transformation unserer Wirtschaft - NostrOpia-Prinzip - Band 3 - Anwendung Koop-Partner By J. Friedrich Lindner
eBook (PDF): $24.30
Hier, im Band 3. geht es um die Unternehmen, Produzenten, Händler, Dienstleister, Handwerker, Gewerbetreibenden, Freie Berufe, Selbständige usw., die das NostrOpia-Prinzip als... More > Kooperations-Partner nutzen möchten. Es wird gezeigt, wie mit Hilfe des NostrOpia-Prinzip, nicht nur die herkömmliche kapitalistische Vorgehensweise durchbrochen wird, sondern auch, wie durch ein neues Zusammenspiel eine WIN-WIN-Situation sich auf breiter Basis entwickelt. Mit Hilfe einer neuen Art der Wertschöpfung und durch ein anderes, holistisches Zusammenwirken werden Symbiose- und Synergiekräfte freigesetzt, so dass hierüber enorme Einsparungen erzielt werden. Durch diese Systematik eröffnen sich nicht nur für unsere Wirtschaft neue Chancen und Möglichkeiten, sondern auch für unser gesellschaftliches und kulturelles Zusammenleben.< Less
Wie kommt der Krieg in die Welt By Martin Auer
Paperback: $6.04
Prints in 3-5 business days
Biologische und kulturelle Evolution bringen beides hervor: Konkurrenz und Kooperation. - Der Mensch ist von Natur aus weder friedlich noch kriegerisch, sondern er wird beherrscht von dem Drang,... More > etwas zu bewirken. – In der Konkurrenz der Gemeinwesen setzt sich nicht das durch, das den meisten Menschen das beste Leben bringt, sondern das, das am effektivsten die Arbeitsproduktivität steigert. - Menschliche Gemeinwesen sind aufgrund ihrer inneren Struktur territorial oder expansiv. Konflikte zwischen territorialen Gemeinwesen sind lösbar. Bei expansiven Gemeinwesen ist Krieg Resultat ihrer Struktur. - Die Abschaffung des Kriegs erfordert Vereinbarungen über die Struktur der Gemeinwesen. - Eine nicht expansive Gesellschaft hört auf, Überschüsse zu produzieren um noch mehr Überschüsse zu produzieren sondern nutzt den Fortschritt, um immer mehr Menschen für Tätigkeiten der sozialen Fürsorge für einander freizusetzen. Keine Gesellschaft des Verzichts, sondern eine wahre Luxusgesellschaft.< Less
Wie kommt der Krieg in die Welt By Martin Auer
eBook (PDF): $4.94
Biologische und kulturelle Evolution bringen beides hervor: Konkurrenz und Kooperation. - Der Mensch ist von Natur aus weder friedlich noch kriegerisch, sondern er wird beherrscht von dem Drang,... More > etwas zu bewirken. – In der Konkurrenz der Gemeinwesen setzt sich nicht das durch, das den meisten Menschen das beste Leben bringt, sondern das, das am effektivsten die Arbeitsproduktivität steigert. - Menschliche Gemeinwesen sind aufgrund ihrer inneren Struktur territorial oder expansiv. Konflikte zwischen territorialen Gemeinwesen sind lösbar. Bei expansiven Gemeinwesen ist Krieg Resultat ihrer Struktur. - Die Abschaffung des Kriegs erfordert Vereinbarungen über die Struktur der Gemeinwesen. - Eine nicht expansive Gesellschaft hört auf, Überschüsse zu produzieren um noch mehr Überschüsse zu produzieren sondern nutzt den Fortschritt, um immer mehr Menschen für Tätigkeiten der sozialen Fürsorge für einander freizusetzen. Keine Gesellschaft des Verzichts, sondern eine wahre Luxusgesellschaft.< Less
Die Transformation unserer Wirtschaft - NostrOpia-Prinzip - Band 3 - Anwendung Koop-Partner By J. Friedrich Lindner
Hardcover: $85.94
Prints in 3-5 business days
Mit Hilfe des „NostrOpia-Prinzip“ werden die Weichen gestellt für eine Neuordnung unserer Wirtschaft. Hier, im Band 3 geht es um die Unternehmen, Produzenten, Händler,... More > Dienstleister, Handwerker, Gewerbetreibende aller Art, Freie Berufe, Selbständige usw., die das NostrOpia-Prinzip als Kooperations-Partner nutzen möchten. Es wird gezeigt, wie mit Hilfe des NostrOpia-Prinzips, nicht nur die kapitalistische Vorgehensweise durchbrochen wird, sondern auch, wie durch ein neues Zusammenspiel eine WIN-WIN-Situation sich auf breiter Basis entwickelt. Mit Hilfe einer neuen Art der Wertschöpfung und durch ein anderes, holistisches Zusammenwirken werden Symbiose- und Synergiekräfte freigesetzt, so dass hierüber enorme Einsparungen erzielt werden. Durch diese Systematik eröffnen sich nicht nur für unsere Wirtschaft neue Chancen und Möglichkeiten, sondern auch für unser gesellschaftliches und kulturelles Zusammenleben.< Less
SIMONE FONTANELLI »Es war einmal ein Stück Holz« - Für Erzähler und Klarinette - Partitur und Libretto By Simone Fontanelli
eBook (PDF): $15.89
Simone Fontanelli »Es war einmal ein Stück Holz« Eine musikalische Erzählung nach Carlo Collodis »Pinocchio« Freie Adaption von Simone Fontanelli Für... More > Erzähler und Klarinette (2011) - Deutsche Fassung Partitur und Libretto Kompositionsautrag der Gürzenich-Orchester Köln Gürzenich-Orchester Köln und Kinderoper Köln in Kooperation Uraufführung (Konzert Fassung): Köln (D), Kölner Philharmonie, 19. November 2011 Guido Hammesfahr, Erzähler Robert Oberaigner, Klarinette Uraufführung in szenischen Fassung: Köln (D), Kinderoper, 6. Dezember 2011 Guido Hammesfahr, Erzähler Robert Oberaigner, Klarinette Regie: Elena Tzavara Kostüme: Elisabeth Vogetseder Zwei Trailers von diese Produktion sind auf dem Youtube-Kanal www.youtube.com/user/simfonta61/videos verfügbar< Less
Katastrophenschutz und Klimawandel in Thüringen By Ulrike Dinglreiter
Hardcover: $123.86
Prints in 3-5 business days
Der Klimawandel führt im Bereich des Brand- und Katastrophenschutz zu veränderten Anforderungen an die zuständigen Institutionen. Diese Aufgaben und die Möglichkeiten ihrer... More > Bewältigung sind Gegenstand der vorliegenden Untersuchung. Der Schwerpunkt liegt auf den Möglichkeiten der kommunalen Zusammenarbeit. Insbesondere wird die zwangsweise Kooperation in Form der Pflichtvereinbarung nach § 15 ThürKGG thematisiert. Um die Ergebnisse der Arbeit praxistauglich zu machen, enthält sie ein Prüfungsschema für Aufsichtsbehörden und betroffene Gemeinden. Dieses unterstützt die rechtssichere Anordnung einer Pflichtvereinbarung bzw. macht eine solche überprüfbar.< Less