Search Results: 'Zeichnung'

Search

×
×
×
×
38 results for "Zeichnung"
Paraphrasen II, Bearbeitungen fremder Werke By Werner Popken Stürenburg
eBook (PDF): $22.04
Werner Popken Stürenburg started his career through a dialogue with other artists, in particular Picasso, who died at the time. His example unleashed energies leading very fast to an individual... More > style. Many of these works are hommages, but some also criticize. References to Max Beckmann, Eugène Delacroix, Paul Gauguin, Vincent van Gogh, Yves Klein, Eduard Manet, Claes Oldenburg, Pablo Picasso, Robert Rauschenberg and Daniel Spoerri can be found. He was encouraged in this endeavor by the Picasso himself who supposedly said: "What's a painter? And impeded collector, who paints what he can't buy. And then, it's a Picasso again!" This way, he presumably wanted to explain his own obsession with the great masters.< Less
Paraphrasen II, Bearbeitungen fremder Werke By Werner Popken Stürenburg
Hardcover: $49.68
Prints in 3-5 business days
Werner Popken Stürenburg begann seine Karriere als Maler Anfang der siebziger Jahre als Dialog mit dem Werk anderer Maler, vornehmlich mit dem Picassos. Dieser galt damals und gilt auch heute... More > noch als Genie, als Gigant, mit dem sich kaum jemand messen mochte. Die Furchtlosigkeit Picassos vor Entdeckungen, seine Risikofreudigkeit, seine Bereitschaft zum Scheitern setzten Energien frei, die sehr schnell eine eigene Handschrift entstehen ließen. So sind denn diese Paraphrasen in der Regel ganz eigene Erfindungen. Die Werke anderer Künstler erweisen sich als Sprungbrett, frei nach dem Motto: "Das kann ich auch, aber besser." Manche dieser Arbeiten sind durchaus auch als Hommage zu verstehen, manche deutlich als Kritik. So kann man Bezüge zu Max Beckmann, Eugène Delacroix, Paul Gauguin, Vincent van Gogh, Yves Klein, Eduard Manet, Claes Oldenburg, Pablo Picasso, Robert Rauschenberg und Daniel Spoerri entdecken.< Less
Paraphrasen II, Bearbeitungen fremder Werke By Werner Popken Stürenburg
Paperback: $40.02
Prints in 3-5 business days
Werner Popken Stürenburg started his career through a dialogue with other artists, in particular Picasso, who died at the time. His example unleashed energies leading very fast to an individual... More > style. Many of these works are hommages, but some also criticize. References to Max Beckmann, Eugène Delacroix, Paul Gauguin, Vincent van Gogh, Yves Klein, Eduard Manet, Claes Oldenburg, Pablo Picasso, Robert Rauschenberg and Daniel Spoerri can be found. He was encouraged in this endeavor by the Picasso himself who supposedly said: "What's a painter? And impeded collector, who paints what he can't buy. And then, it's a Picasso again!" This way, he presumably wanted to explain his own obsession with the great masters.< Less
Paraphrasen I, Bearbeitungen eigener Werke By Werner Popken Stürenburg
eBook (PDF): $21.22
Softcover-Ausgabe: 55 Paraphrasen zu den Werknummern 290, 294, 402, 422, 639, Werknummern 290 - 639-64. Nr. 290 entstand als Zeichnung, und zwar als Plakat für die Einzelausstellung "Werner... More > Stürenburg" im Leopold-Hoesch-Museum im Februar 1983. Gegen Ende desselben Jahres sind dann die ersten Paraphrasen entstanden. Die zweite Serie ergab sich aus dem Plakat für die zweite Ausstellung, für das das Gemälde Nr. 294 reproduziert wurde. Die erste Paraphrase nutzt das gesamte Plakat, die folgenden nur die Reproduktion. Zu Gemälde 402 existiert nur eine Paraphrase, die anläßlich einer Fotokopie dieses kleinen Bildes entstand. Zeichnung 422 diente als Vorlage für das Plakat zur Ausstellung Eggers 1984. Die Paraphrasen sind aus Fotokopien des Originals entstanden. Nr. 639 ist ein Holzschnitt, der in einer Auflage von 100 auf Bütten einfarbig gedruckt wurde. Jedes Blatt wurde anschließend eigenhändig aquarelliert. 16 dieser Blätter sind hier reproduziert. Auch als Hardcover erhältlich.< Less
Paraphrasen I, Bearbeitungen eigener Werke By Werner Popken Stürenburg
Paperback: $40.11
Prints in 3-5 business days
Softcover-Ausgabe: 55 Paraphrasen zu den Werknummern 290, 294, 402, 422, 639, Werknummern 290 - 639-64. Nr. 290 entstand als Zeichnung, und zwar als Plakat für die Einzelausstellung "Werner... More > Stürenburg" im Leopold-Hoesch-Museum im Februar 1983. Gegen Ende desselben Jahres sind dann die ersten Paraphrasen entstanden. Die zweite Serie ergab sich aus dem Plakat für die zweite Ausstellung, für das das Gemälde Nr. 294 reproduziert wurde. Die erste Paraphrase nutzt das gesamte Plakat, die folgenden nur die Reproduktion. Zu Gemälde 402 existiert nur eine Paraphrase, die anläßlich einer Fotokopie dieses kleinen Bildes entstand. Zeichnung 422 diente als Vorlage für das Plakat zur Ausstellung Eggers 1984. Die Paraphrasen sind aus Fotokopien des Originals entstanden. Nr. 639 ist ein Holzschnitt, der in einer Auflage von 100 auf Bütten einfarbig gedruckt wurde. Jedes Blatt wurde anschließend eigenhändig aquarelliert. 16 dieser Blätter sind hier reproduziert. Auch als Hardcover erhältlich.< Less
37 Geschichten - ganz anders By Paul Kroker
eBook (PDF): $7.66
Katalog zu einer Bilderschau online von einer Ausstellung, unabhängig und juryfrei, zum Welttag der Kultur 2013. Dabei ist, wer teilnehmen wollte. Einen Monat lang stellten 37 Künstlerinnen... More > und Künstler bis zu fünf ihrer Arbeiten aus - von Malerei über Zeichnung, Installation, Skulptur, Video und Collage. Abstrakt und gegenständlich, Fotorealismus und Impressionismus, Märchenmotive neben Akt- und Sakralmalerei. Über den Kunstwert der hier präsentierten Arbeiten, die Qualität ihrer Sujets und Gestaltung möchten wir miteinander ins Gespräch kommen - Künstler, Veranstalter und Publikum. Und immer auf Augenhöhe, unabhängig von Marktquoten und Meinungsmacht, demokratisch und transparent.< Less
Limericks. By TIM H. VAN HESSE LUEHRS
eBook (PDF): $5.02
Dieses Buch widme ich meinem Vater, Hans-Helmuth Sievers (1923-2009), welcher die Veröffentlichung seiner "Lieb-Lims" (unter seinem Künstlernamen TIM H. VAN HESSE LUEHRS) so sehr... More > wünschte, aber nicht mehr erleben konnte. Jedenfalls nicht in seiner verkörperten Form... Er war ein begnadeter Künstler, mit vielseitigen Begabungen in Literatur, Musik, Malerei und Zeichnung. In den 50er bis 80er Jahren des letzten Jahrhunderts tätig als freier Pressezeichner, Buch-Illustrator für verschiedene Zeitschriften und Verlage, später als Layouter und Lehrer von Kunststudenten in einer großen Werbeagentur tätig. Die vorliegende Sammlung von 56 Limericks ist Ende der 90er Jahre über einen Zeitraum von 2 Jahren entstanden. Die enthaltenen 24 Illustrationen sind aus seiner gesamten Schaffensphase. Mit einem Vorwort von mir - der Herausgeberin - und einem Anhang mit persönlichen Briefen meines Vaters in eigener Sache.< Less
Limericks. By TIM H. VAN HESSE LUEHRS
Paperback: $13.37
Prints in 3-5 business days
(1 Ratings)
Dieses Buch widme ich meinem Vater, Hans-Helmuth Sievers (1923-2009), welcher die Veröffentlichung seiner "Lieb-Lims" (unter seinem Künstlernamen TIM H. VAN HESSE LUEHRS) so sehr... More > wünschte, aber nicht mehr erleben konnte. Jedenfalls nicht in seiner verkörperten Form... Er war ein begnadeter Künstler, mit vielseitigen Begabungen in Literatur, Musik, Malerei und Zeichnung. In den 50er bis 80er Jahren des letzten Jahrhunderts tätig als freier Pressezeichner, Buch-Illustrator für verschiedene Zeitschriften und Verlage, später als Layouter und Lehrer von Kunststudenten in einer großen Werbeagentur tätig. Die vorliegende Sammlung von 56 Limericks ist Ende der 90er Jahre über einen Zeitraum von 2 Jahren entstanden. Die enthaltenen 24 Illustrationen sind aus seiner gesamten Schaffensphase. Mit einem Vorwort von mir - der Herausgeberin - und einem Anhang mit persönlichen Briefen meines Vaters in eigener Sache.< Less

Top 10

see more >
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
8
LOOKING FOR A MIRACLE...LOOK WITHIN YOUR LIFE LOOKING FOR A... By May Lewis
Paperback: $6.20
 
 
9
 
 
10
My Wars My Wars By Richard Bushong
Paperback: $14.36