More From J. Friedrich Lindner

Die Transformation unserer Wirtschaft - Band 5 - NostrOpia-Prinzip - Nie mehr Schulden! By J. Friedrich Lindner
eBook (PDF): $24.18
Download immediately.
Jeder kann in die Schuldenfalle tappen, das ist immer nur eine Frage der Zeit. Bei dem Einen geht es schneller, beim Anderen dauert es etwas länger. Schulden sind wie ein langsam wirkendes... More > Gift, das die Lebensfreude, den Unternehmensgeist und die Liebe in Beziehungen nach und nach lähmt und abtötet. Aber nicht nur dies, sondern es macht uns auch noch abhängig und beengt uns in unserer Entwicklung. Wenn Sie wirklich frei werden wollen, dann sollten Sie sich schnell von den Schulden für immer befreien! Dies erfordert, dass wir uns viel mehr mit unserem jetzigen Wirtschafts-System und deren Wirkungen auseinandersetzen müssen. Nur dann können wir entsprechende Vorkehrungen in Angriff nehmen, damit wir aus dieser Schuldenfalle herauskommen. Hier in diesem Band 5 wird Ihnen gezeigt, wie Sie sich nicht nur entschulden können, sondern auch noch, wie Sie Ihr Denken und Handeln für Ihren Neustart so ausrichten, dass Sie nie mehr Geldprobleme haben werden.< Less
NostrOpia-Prinzip - Band 6 - Das neue Immo-Modell - Der neue Weg zur eigenen Immobilie - ohne Schulden By J. Friedrich Lindner
eBook (PDF): $24.18
Download immediately.
Der Wunsch nach einem eigenen Heim, ein ZUHAUSE, ist in uns allen, mehr oder weniger, eingepflanzt. Dieses ZUHAUSE ist auch ein Stück HEIMAT, ein Ort, wo wir Ruhe, Geborgenheit, Wohlbehagen,... More > aber auch zur Besinnung finden und neue Kräfte auftanken können. Ein altes Sprichwort sagt: „Zeige mir, wie du wohnst, dann sage ich dir, wer du bist.“ Somit ist unser ZUHAUSE ein wichtiger Baustein für unser Wohlbefinden und unser GLÜCK. Das ZUHAUSE ist eigentlich unser Dreh- und Angelpunkt. Aus diesem Grunde ist es besonders wichtig, dass wir unsere ganze Aufmerksamkeit auf das „optimale“ ZUHAUSE richten. Hier im Band 6 wird ein neuer Weg aufgezeigt, wie jeder von uns zu einer eigenen Immobilie kommt - ein ZUHAUSE nach seinen Vorstellungen - ohne sich groß verschulden zu müssen. Dieser neue Weg eröffnet nicht nur uns Bürgern völlig neue Dimensionen, sondern auch unserer Wirtschaft und unser gesellschaftliches Zusammenleben.< Less
Band 5 - NostrOpia-Prinzip - Nie mehr Schulden! - Der neue Weg zur finanzielle Unabhängigkeit By J. Friedrich Lindner
Paperback: $34.70
Ships in 3-5 business days
Jeder kann in die Schuldenfalle tappen, das ist immer nur eine Frage der Zeit. Bei dem Einen geht es schneller, beim Anderen dauert es etwas länger. Schulden sind wie ein langsam wirkendes... More > Gift, das die Lebensfreude, den Unternehmensgeist und die Liebe in Beziehungen nach und nach lähmt und abtötet. Aber nicht nur dies, sondern es macht uns auch noch abhängig und beengt uns in unserer Entwicklung. Wenn Sie wirklich frei werden wollen, dann sollten Sie sich schnell von den Schulden für immer befreien! Dies erfordert, dass wir uns viel mehr mit unserem jetzigen Wirtschafts-System und deren Wirkungen auseinandersetzen müssen. Nur dann können wir entsprechende Vorkehrungen in Angriff nehmen, damit wir aus dieser Schuldenfalle herauskommen. Hier in diesem Band 5 wird Ihnen gezeigt, wie Sie sich nicht nur entschulden können, sondern auch noch, wie Sie Ihr Denken und Handeln für Ihren Neustart so ausrichten, dass Sie nie mehr Geldprobleme haben werden.< Less
Die Transformation unserer Wirtschaft - Band 2 - NostrOpia-Prinzip - Anwendung-Verbraucher By J. Friedrich Lindner
eBook (PDF): $24.17
Download immediately.
In das NostrOpia-Prinzip ist auch eine neue Art der Kooperation und ein neues Zusammenspiel von Käufer und Verkäufer so integriert, dass sich hieraus eine neue Art der Wertschöpfung... More > ergibt, insbesondere für die Verbraucher und für das Gemeinwohl. Bedingt durch diese Systematik und die damit verbundene neue Ausrichtung unseres Bewusstseins, werden „Schritt für Schritt“ die Negativ-Spiralen unseres heutigen Wirtschafts-Systems in Positiv-Spiralen umgewandelt und gleichzeitig auf einer höheren Ebene so transformiert, dass sich das Gemeinwohl optimal entwickelt. Hier im Band 2 wird gezeigt, wie die Verbraucher die Anwender-Programme des NostrOpia-Prinzips so anwenden, dass nicht nur die Beteiligten hieraus einen Nutzen ziehen, sondern auch das Gemeinwohl und wie hierdurch auch noch das kulturelle und gesellschaftliche Zusammenleben gefördert wird. Mit Hilfe des NostrOpia-Prinzips hat der Verbraucher die finanzielle Chance, sich sein Lebenskonzept nach seinen Vorstellungen aufbauen zu können.< Less