Show Bookstore Categories

Liebetrauts Streben nach dem Glück

ByHeinz-Jürgen Schönhals

Der Gymnasiallehrer Liebetraut ist in seiner Ehe nicht glücklich. Er hat sich deshalb in Marianne Curtius verliebt, möchte sie als Geliebte gewinnen. Die Chancen dafür stehen gut. Unterwegs zur Schule überlegt er, wie er sein Glück realisieren könnte. Da er heimlich schriftstellert, hofft er auf einen Erfolg als Schriftsteller, zumal er spürt, wie ihm durch die Liebe zu Marianne starke Kräfte zuwachsen. Zugleich erinnert er sich an seine Jugendliebe Maja, der Marianne stark ähnelt. Hierbei denkt er über das Wesen des Glücks nach. Der starke Kontrast zwischen diesem höchsten Ziel und seiner jetzigen Lebenslage stößt ihm auf. Mit Hilfe der Liebe Mariannes hofft er, seine triste Lage verbessern zu können. Nach einem Arztbesuch bildet er sich ein, schwer erkrankt zu sein. Trotzdem wartet er später im Park auf Marianne. Er ist sich nicht sicher, ob der Arzt mit seinen Andeutungen wirklich eine unheilbare Krankheit meinte. Also glaubt er nach wie vor an sein künftiges Glück.

Details

Publication Date
Apr 2, 2016
Language
ISBN
9781326616120
Copyright
All Rights Reserved - Standard Copyright License
Contributors
By (author): Heinz-Jürgen Schönhals

Specifications

Format
PDF

Ratings & Reviews