Author Spotlight
"KlosterWerkStatt von Bruder Aegidios"
Ayurveda Mallorca By Diego Costello & Susil de Silva
Paperback: $23.87
Prints in 3-5 business days
Während der Antike und im Mittelalter bestanden nicht nur vielfältige Parallelen zwischen dem damals von Indien ausgehenden Ayurveda, der Alchimie Arabiens und der europäischen... More > Heilkunde, sondern auch wechselseitige Beziehungen und Beeinflussungen im Ringen um die besten Resultate und Rezepturen zum Heil der kranken, verletzten, gebrechlichen und alternden Menschen. Griechenland und Ägypten, sowie das Römische Reich erwiesen sich hier als Knotenpunkt und mit der fortschreitenden Christianisierung mündeten diese erfahrungsmedizinischen Kenntnisse und Lehren in die abendländische KlosterHeilkunde. Wer krank war oder verletzt wurde, zog sich in aller Regel ins nächste Kloster zurück und dort wurde ihm geholfen; ganzheitlich: an Körper, Geist und Seele. Neben der heute auch im Ayurveda aufgehobenen Phythotherapie sowie der Wasserheilkunde pflegten diese klösterlichen Hospitäler auch Fasten-Kuren, Schweige-Retreats und kontemplative Meditation zur Heilung und Seelsorge einzusetzen.< Less
Klosterinsel Mallorca By Diego Costello
Hardcover: $26.16
Prints in 3-5 business days
ACHTUNG (Vorabdruck nur S/W - als eBook vierfarbig!) Der Mallorca Klosterführer - in Wort & Bild ab sofort als Subskription für nur 14,80 Euro im Verlag VitoLibro... More > (www.vitolibro.de) (... für Mallorca-Kenner und -Liebhaber) Über 200 Klöster gibt es auf der "Kloster-Urlaubs-Insel" Mallorca - 70 davon sind für den Tourismus erschlossen und können von den Feriengästen besucht werden. Sie gehören zu den beliebtesten Ausflugszielen der Wanderer, Kletterer und Radsportler. Zum Teil werden komfortable Übernachtungen in den altehrwürdigen Kloster-Herbergen angeboten; andererseits findet man hier auch die originellsten Restaurants und die reichhaltigsten Museen der beliebten Ferieninsel.< Less
Klosterinsel Mallorca By Diego Costello
eBook (PDF): $9.20
Speziell für Mallorca-Kenner und -Liebhaber: Über 200 Klöster gibt es auf der "Kloster-Urlaubs-Insel" Mallorca - 70 davon sind für den Tourismus erschlossen und... More > können von den Feriengästen besucht werden. Sie gehören zu den beliebtesten Ausflugszielen der Wanderer, Kletterer und Radsportler. Zum Teil werden komfortable Übernachtungen in den altehrwürdigen Kloster-Herbergen angeboten; andererseits findet man hier auch die originellsten Restaurants und die reichhaltigsten Museen der beliebten Ferieninsel...< Less
Die Klosterinsel Mallorca By Diego Costello
Hardcover: $60.90
Prints in 3-5 business days
(1 Ratings)
Dieser exzellente Bildband stellt erstmals in zusammengefaßter Form die Welt der Klöster und Einsiedeleien auf der beliebten Ferieninsel vor. Dem Betrachter bieten sich bislang verborgene... More > Einblicke in "das andere Mallorca", welches von den Einheimischen und Eingeweihten auch "Insel der Stille" genannt wird ... Gleichzeitig eröffnet die sorgfältige Rekonstruktion der Ereignisse um die Rückeroberung der Balearen, die Christianisierung und Urbanisierung Mallorcas im 13. Jahrhundert so manchen Einblick in die Welt der sorgsam gehüteten Geheimnisse des späten Mittelalters. An deren Spitze stehen die Fragen um den Verbleib der Mitglieder und der Schätze, vor allem des Vermächtnisses des sagenumwobenen Ordens der Tempelritter. Liegt der Schlüssel dieser Geheimnisse in der schier unerschöpflichen Welt der Klöster und Einsiedeleien auf Mallorca verborgen?< Less
Franziskushof By Diego Costello
Hardcover: $37.26
Prints in 3-5 business days
(1 Ratings)
In dieser illustrierten Dokumentation folgt der Autor den Spuren eines unglaublichen Projektes im Brandenburgischen Zehdenick. Der Franziskushof, unlängst ein Renommier-Projekt... More > gemeinnütziger und gemeinschaftlicher Arbeit von ökumenischen Franziskanern und Obdachlosen in Form einer Kommune zur Eigenversorgung und Selbsthilfe wurde zum Ende des Jahres 2009 geschlossen. Das Insolvenzverfahren wurde aber nicht eröffnet, weil das Projekt zahlungsunfähig und überschuldet war, sondern weil es über ein Jahrzehnt mehr erwirtschaftet habe, als es die Gemeinnützigkeit erlaubt hätte, erklärten die Initiatoren. War das "Unternehmen im Namen Gottes", wie der Franziskushof in den Medien gern genannt wurde, in Wahrheit ein "Sündenpfuhl" für Schwarzarbeit, Geldwäsche und Steuerhinterziehung? Tatsächlich zeigt die Entwicklung dieses Franziskushofes eine rasante und überaus erfolgreiche Bilanz...< Less