Author Spotlight
Werner's Store
Gesamtwerk 1/2 By Werner Popken Stürenburg
eBook (PDF): $57.18
Download immediately.
Softcover: Band eins der zweibändigen Ausgabe des Gesamtwerks mit 330 Werken des Künstlers Werner Popken Stürenburg. Dieser Band zeigt lückenlos die Entwicklung von den... More > Anfängen bis zur ersten Ausstellung "Werner Stürenburg" im Leopold-Hoesch-Museum Düren 1983 und etwas darüber hinaus: Zeichnungen, Radierungen, Holzschnitte, Skulpturen, Aquarelle, Gemälde. Besonders bemerkenswert der stimulierende Einfluß Picassos. Vollflächige Farbabbildungen, zwei Aufsätze von Dr. Dorothea Eimert und Klaus Flemming. ******** Volume 1 of a two volume edition of the complete works of the artist Werner Popken Stürenburg. This volume shows the development from the early beginnings to the first exhibition "Werner Stürenburg" in the Leopold-Hoesch-Museum Düren 1983 and some more without omission: drawings, etchings, woodcuts, sculptures, water colors, paintings. Particularly noteworthy the stimulating influence of Picasso. Full color pages, two essays of Dr. Dorothea Eimert and Klaus Flemming.< Less
Gesamtwerk 2/3 By Werner Popken Stürenburg
eBook (PDF): $52.79
Download immediately.
Softcover: Band zwei der dreibändigen Ausgabe des Gesamtwerks mit 220 Werken des Künstlers Werner Popken Stürenburg. Dieser Band zeigt lückenlos die Entwicklung zu voller... More > Blüte rund um die erste Ausstellung "Werner Stürenburg" im Leopold-Hoesch-Museum Düren 1983: Zeichnungen, Radierungen, Holzschnitte, Skulpturen, Aquarelle, Gemälde. Besonders bemerkenswert der stimulierende Einfluß Picassos. Vollflächige Farbabbildungen, zwei Aufsätze von Dr. Dorothea Eimert und Klaus Flemming. Das Rätsel des Werks entfaltet sich. ******** Volume 2 of a three volume edition of the complete works of the artist Werner Popken Stürenburg. This volume shows the development around the first exhibition "Werner Stürenburg" in the Leopold-Hoesch-Museum Düren 1983: drawings, etchings, woodcuts, sculptures, water colors, paintings. Particularly noteworthy the stimulating influence of Picasso. Full color pages, two essays of Dr. Dorothea Eimert and Klaus Flemming. The enigma of the work unfolds.< Less
Gesamtwerk 1/2 By Werner Popken Stürenburg
eBook (PDF): $57.18
Download immediately.
Hardcover: Band eins der zweibändigen Ausgabe des Gesamtwerks mit 330 Werken des Künstlers Werner Popken Stürenburg. Dieser Band zeigt lückenlos die Entwicklung von den... More > Anfängen bis zur ersten Ausstellung "Werner Stürenburg" im Leopold-Hoesch-Museum Düren 1983 und etwas darüber hinaus: Zeichnungen, Radierungen, Holzschnitte, Skulpturen, Aquarelle, Gemälde. Besonders bemerkenswert der stimulierende Einfluß Picassos. Vollflächige Farbabbildungen, zwei Aufsätze von Dr. Dorothea Eimert und Klaus Flemming. ******** Volume 1 of a two volume edition of the complete works of the artist Werner Popken Stürenburg. This volume shows the development from the early beginnings to the first exhibition "Werner Stürenburg" in the Leopold-Hoesch-Museum Düren 1983 and some more without omission: drawings, etchings, woodcuts, sculptures, water colors, paintings. Particularly noteworthy the stimulating influence of Picasso. Full color pages, two essays of Dr. Dorothea Eimert and Klaus Flemming.< Less
Gesamtwerk 1/3 By Werner Popken Stürenburg
eBook (PDF): $52.79
Download immediately.
Hardcover: Band eins der dreibändigen Ausgabe des Gesamtwerks mit 220 Werken des Künstlers Werner Popken Stürenburg. Dieser Band zeigt lückenlos die Entwicklung von den... More > Anfängen bis kurz vor der ersten Ausstellung "Werner Stürenburg" im Leopold-Hoesch-Museum Düren 1983: Zeichnungen, Radierungen, Holzschnitte, Skulpturen, Aquarelle, Gemälde. Besonders bemerkenswert der stimulierende Einfluß Picassos. Vollflächige Farbabbildungen, zwei Aufsätze von Dr. Dorothea Eimert und Klaus Flemming. ******** Volume 1 of a three volume edition of the complete works of the artist Werner Popken Stürenburg. This volume shows the development from the early beginnings near to the first exhibition "Werner Stürenburg" in the Leopold-Hoesch-Museum Düren 1983: drawings, etchings, woodcuts, sculptures, water colors, paintings. Particularly noteworthy the stimulating influence of Picasso. Full color pages, two essays of Dr. Dorothea Eimert and Klaus Flemming.< Less
Paraphrasen II, Bearbeitungen fremder Werke By Werner Popken Stürenburg
eBook (PDF): $25.05
Download immediately.
Werner Popken Stürenburg begann seine Karriere als Maler Anfang der siebziger Jahre als Dialog mit dem Werk anderer Maler, vornehmlich mit dem Picassos. Dieser galt damals und gilt auch heute... More > noch als Genie, als Gigant, mit dem sich kaum jemand messen mochte. Die Furchtlosigkeit Picassos vor Entdeckungen, seine Risikofreudigkeit, seine Bereitschaft zum Scheitern setzten Energien frei, die sehr schnell eine eigene Handschrift entstehen ließen. So sind denn diese Paraphrasen in der Regel ganz eigene Erfindungen. Die Werke anderer Künstler erweisen sich als Sprungbrett, frei nach dem Motto: "Das kann ich auch, aber besser." Manche dieser Arbeiten sind durchaus auch als Hommage zu verstehen, manche deutlich als Kritik. So kann man Bezüge zu Max Beckmann, Eugène Delacroix, Paul Gauguin, Vincent van Gogh, Yves Klein, Eduard Manet, Claes Oldenburg, Pablo Picasso, Robert Rauschenberg und Daniel Spoerri entdecken.< Less
Paraphrasen I, Bearbeitungen eigener Werke By Werner Popken Stürenburg
eBook (PDF): $21.22
Download immediately.
Softcover-Ausgabe: 55 Paraphrasen zu den Werknummern 290, 294, 402, 422, 639, Werknummern 290 - 639-64. Nr. 290 entstand als Zeichnung, und zwar als Plakat für die Einzelausstellung "Werner... More > Stürenburg" im Leopold-Hoesch-Museum im Februar 1983. Gegen Ende desselben Jahres sind dann die ersten Paraphrasen entstanden. Die zweite Serie ergab sich aus dem Plakat für die zweite Ausstellung, für das das Gemälde Nr. 294 reproduziert wurde. Die erste Paraphrase nutzt das gesamte Plakat, die folgenden nur die Reproduktion. Zu Gemälde 402 existiert nur eine Paraphrase, die anläßlich einer Fotokopie dieses kleinen Bildes entstand. Zeichnung 422 diente als Vorlage für das Plakat zur Ausstellung Eggers 1984. Die Paraphrasen sind aus Fotokopien des Originals entstanden. Nr. 639 ist ein Holzschnitt, der in einer Auflage von 100 auf Bütten einfarbig gedruckt wurde. Jedes Blatt wurde anschließend eigenhändig aquarelliert. 16 dieser Blätter sind hier reproduziert. Auch als Hardcover erhältlich.< Less
Gesamtwerk 2/3 By Werner Popken Stürenburg
eBook (PDF): $52.79
Download immediately.
Hardcover: Band zwei der dreibändigen Ausgabe des Gesamtwerks mit 220 Werken des Künstlers Werner Popken Stürenburg. Dieser Band zeigt lückenlos die Entwicklung zu voller... More > Blüte rund um die erste Ausstellung "Werner Stürenburg" im Leopold-Hoesch-Museum Düren 1983: Zeichnungen, Radierungen, Holzschnitte, Skulpturen, Aquarelle, Gemälde. Besonders bemerkenswert der stimulierende Einfluß Picassos. Vollflächige Farbabbildungen, zwei Aufsätze von Dr. Dorothea Eimert und Klaus Flemming. Das Rätsel des Werks entfaltet sich. ******** Volume 2 of a three volume edition of the complete works of the artist Werner Popken Stürenburg. This volume shows the development around the first exhibition "Werner Stürenburg" in the Leopold-Hoesch-Museum Düren 1983: drawings, etchings, woodcuts, sculptures, water colors, paintings. Particularly noteworthy the stimulating influence of Picasso. Full color pages, two essays of Dr. Dorothea Eimert and Klaus Flemming. The enigma of the work unfolds.< Less
Winzige Formate By Werner Popken Stürenburg
eBook (PDF): $31.26
Download immediately.
Softcover-Edition. Werner Popken Stürenburg showed for the first time ever in 1983 at a One-Man-Show "Werner Stürenburg" at the Leopold-Hoesch-Museum Düren (Germany). This... More > catalog shows all "tiny" formats, drawings, etchings, woodcuts, sculptures, water colors, paintings on paper, canvas and wood. For example, the back shows No. 513, 6x5x4", terracotta, fired, aeruginous, plinthed, the title features No. 367, 10x8", oil/wood. Available as softcover and hardcover. Werner Popken Stürenburg trat erstmals 1983 mit der One-Man-Show "Werner Stürenburg" im Leopold-Hoesch-Museum Düren an die Öffentlichkeit. In diesem Katalog sind alle "winzige" Formate versammelt, Zeichnungen, Radierungen, Holzschnitte, Skulpturen, Aquarelle, Gemälde auf Papier, Leinwand und Holz. Der Rücktitel zeigt beispielsweise Werk No. 513, 15x11x9 cm, Terrakotta, gebrannt, patiniert, gesockelt, das Titelbild No. 367, 25x20 cm, Öl / Holz. Als Softcover und Hardcover erhältlich.< Less
Gesamtwerk 2/2 By Werner Popken Stürenburg
eBook (PDF): $57.18
Download immediately.
Hardcover: Band zwei der zweibändigen Ausgabe des Gesamtwerks mit 330 Werken des Künstlers Werner Popken Stürenburg. Dieser Band zeigt neben kleinen und größerformatigen... More > Zeichnungen und Gemälden vor allem drei Triptychen und ein komplexes Altarwerk sowie zahlreiche Paraphrasen über das eigene Werk. Vollflächige Farbabbildungen, zwei Aufsätze von Dr. Dorothea Eimert und Klaus Flemming. ******** Volume 2 of a two volume edition of the complete works of the artist Werner Popken Stürenburg. This volume shows apart from small and larger drawings and paintings in particular three triptychs and a large, complex altar-style ensemble as well as numerous paraphrases on own works. Full color pages, two essays of Dr. Dorothea Eimert and Klaus Flemming.< Less
Gesamtwerk 3/3 By Werner Popken Stürenburg
eBook (PDF): $52.79
Download immediately.
Hardcover: Der dritte Band der dreibändigen Gesamtausgabe des Werkverzeichnisses von Werner Popken Stürenburg umfaßt drei Triptychen und ein komplexes Altarwerk, bestehend aus vier... More > Schauseiten mit insgesamt 15 Flügeln, außerdem die Mehrzahl der Skulpturen. Ganz besonders interessant ist auch eine Folge von kleinformatigen Werken auf Holz sowie Paraphrasen über das Plakat zum Museumsausstellung "Werner Stürenburg" im Leopold Hoesch-Museum Düren Anfang 1983. Vollflächige Farbabbildungen, zwei Aufsätze von Dr. Dorothea Eimert und Klaus Flemming. ******** Volume 3 of a three volume edition of the complete works of the artist Werner Popken Stürenburg. This volume presents three triptychs and a complex altar piece of 4 wings and 15 panels as well as most of the sculptures. Noteworthy pharaphrases on the poster to the museum show "Werner Stürenburg" at Leopold Hoesch-Museum Düren early 1983. Full color pages, two essays of Dr. Dorothea Eimert and Klaus Flemming.< Less