Buchhandelkategorien anzeigen

Zensiert

Zensiert

VonJan Deichmohle

Normalerweise in 3-5 Werktagen gedruckt
In diese Arche des Geistes trage ich das bedrohte Wissen der alten Zeit, soweit es sich bis zu mir überliefern konnte, sowie eigene Erkenntnisse und Ansätze, um das Erbe der Menschheit vor Vergessen und Verlust zu bewahren in der laufenden Kulturrevolution … Entlarvende Fakten über die erste (und die folgenden) feministische Welle. Leser mir unbekannter Zukunft, dieses Buch ist eine Flaschenpost aus ferner, längst vergessener Zeit, von der Du wenig weißt außer Verdrehungen. Dieses Buch dürfte Deine Sicht der Welt erschüttern. Frühfeministische Utopien wurden schon im Mittelalter veröffentlicht. Kritik am Feminismus widerspricht dagegen der angeborenen Frauenbevorzugung, dem Kavaliersinstinkt, und wurde zusätzlich von allen feministischen Wellen massiv unterdrückt. Diese Flaschenpost bietet unterdrückte Fakten, Sichten und Argumente, alte und vergessene wie neue; sie ist eine geistige Zeitreise in Epochen, die von Siegern nachträglich umgedeutet wurden, zu zum Verschwinden verschwiegenen schweigenden Mehrheiten von einst und heute. Sie ist eine Botschaft an die Zukunft.

Details

Veröffentlicht am
Jun 2, 2019
Sprache
German
ISBN
9780244190279
Kategorie
Medizin & Wissenschaft
Copyright
Alle Rechte vorbehalten - Standard-Urheberrechtslizenz
Autoren/Mitwirkende
Von (Autor): Jan Deichmohle

Spezifikationen

Seiten
534
Bindung
Paperback
Farbe für den Innenteil des Buches
Farbe
Abmessungen
A5 (5,83 x 8,27 Zoll / 148 x 210 mm)

Bewertungen & Rezensionen