Show Bookstore Categories

Verlorenes Gold

Verlorenes Gold

ByMinou Thibouville

Usually printed in 3 - 5 business days
Kin bedeutet „der Goldene“. Eine große Bedeutung für einen kleinen Namen und darum muss Kin seinen Eltern sehr viel bedeutet haben. Doch in Wirklichkeit war sein Vater ein Monster und seine Mutter, die eigentlich ein neues Leben mit Kin hatte beginnen wollen, lebt nicht mehr. Seit Jahren ist er auf sich allein gestellt. Sein bester Freund ist Zacharias. Der hat noch eine Familie, doch wäre er froh, wenn er diese nicht mehr hätte. Zusammen beschließen sie aus der Stadt, in der sie leben, zu fliehen. Ein neues Leben erhoffen sie sich davon. Doch wie Kin schon zu Beginn feststellt: Die Menschen sind nicht anders oder besser, nur weil man woanders hingeht. Und dann verliebt sich Kin in einen seiner wenigen neu gewonnen Freunde und stößt dabei auf mehr als nur Abneigung. Das Leben ist voller Hürden, trotzdem gehen Kin und Zacharias ihren Weg und halten an der Hoffnung auf eine bessere Zukunft fest. Doch wie viel kann man dafür opfern, ohne sich selbst zu verlieren?

Details

Publication Date
May 10, 2007
Language
German
Category
Fiction
Copyright
All Rights Reserved - Standard Copyright License
Contributors
By (author): Minou Thibouville

Specifications

Pages
202
Binding
Perfect Bound
Interior Color
Black & White
Dimensions
Pocket Book (4.25 x 6.875 in / 108 x 175 mm)

Ratings & Reviews